C.ebra

e_procure & supply: Startschuss für Online-Ticketshop

Für die e_procure & supply (28. und 29. April), zum zehnten Mal der Branchentreff für Einkäufer und Entscheidungsträger aus Lieferanten-Management und Logistik im Nürnberger Messezentrum ist, ist der Ticketshop jetzt online.

Die Jubiläumsveranstaltung ist wieder eine Plattform für Software-Unternehmen und Lösungsanbieter u. a. für Supplier Relationship Management (SRM), Katalog- und C-Teile-Management, die ihre Lösungen vorstellen.

Ergänzend zum Online-Vorverkauf erhalten Besucher der e_procure & supply Bahntickets zu speziellen Konditionen. Das Angebot gilt für alle Züge der Deutschen Bahn, inklusive ICE. Der Ticketpreis nach Nürnberg beträgt je nach Entfernung für die Hin- und Rückfahrt 79 Euro bzw. 139 Euro.

www.e-procure.de/vorverkauf

www.e-procure.de/besucherinfo/reisepakete

Verwandte Themen
Die CeBIT will die führende Eventplattform und Festival der digitalen Technologie werden. (Bild: Deutsche Messe)
CeBIT zieht in den Juni um weiter
Seit Anfang März 2017 verantwortet Arvato Rewardsden Betrieb des bahn.bonus-Prämienshops sowie das gesamte Fulfillment für das Prämiensortiment.
Arvato Rewards launcht bahn.bonus-Prämienshop weiter
(v.l.n.r.) Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Industriebetriebslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg; Henrik Ellefsen, Team Lead Indirects, P2P Process Owner; Karsten Pöhls, Implementation Team Lead P2P; Horst
Beiersdorf gewinnt BME-Preis für elektronische Beschaffung weiter
Inzwischen verwaltet jeder vierte Bundesbürger (28 Prozent) Dokumente digital. (Bild: Bitkom)
Auch privat nehmen Deutsche langsam Abschied vom Papier weiter
deutschepapier gibt auf weiter
Arbeitsplätze im europäischen Mittelstand verändern sich weiter