C.ebra

Neue Website zum Thema Luftbefeuchtung

Der Luftbefeuchtungsspezialist Draabe präsentiert sich mit einer vollständig überarbeiteten Homepage. Die dreisprachige Website soll die Fragen von Einsteigern und erfahrenen Anwendern zu den Themen Luftbefeuchtung und Wasseraufbereitung beantworten.

Unter anderem werden auf der Internetseite, ausgehend von den zehn häufigsten Anwendungsgebieten, die negativen Auswirkungen zu trockener Luft auf Material, Prozesse und den Menschen erläutert. In diesem Zusammenhang findet der User für jede vorgestellte Branche auch die passende Befeuchtungstechnik. Der Besucher kann sich erstmals auch für alle Anwendungen und Produkte Kurzfilme und Animationen ansehen. Welche besonderen Anforderungen heute an den hygienischen und wartungsfreundlichen Einsatz eines Luftbefeuchtungssystems gestellt werden, erfährt der Interessent in einem separaten Kapitel. Abgerundet wird die neue Website durch eine Mediathek, die neben Produktinformationen auch Best-Practice-Beispiele und Systemvergleiche als PDF-Downloads bereitstellt.

www.draabe.de

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter