C.ebra

Pitney Bowes stärkt Geschäftsbereich für KMU

Pitney Bowes, Komplettanbieter von Post- und Dokumentenmanagementsystemen, hat Stefan Huth zum General Manager Central Region ernannt.

Huth, der langjährige Erfahrungen aus verschiedenen Marketing- und Management-Aufgaben mitbringt, soll sich in Ergänzung seiner bisherigen Tätigkeit besonders um die Organisation des Geschäftsbereiches für Klein- und mittelständische Unternehmen kümmern. Der Diplom-Ingenieur ist bei Pitney Bowes bereits seit 2006 als Marketingdirektor und Leiter der Abteilung für Unternehmenskommunikation der Region Zentraleuropa verantwortlich und konnte in dieser Stellung die Position des Unternehmens im Markt deutlich stärken.

www.pitneybowes.de

Verwandte Themen
Bundesregierung sucht Klimaschutzprojekte weiter
Der Zukauf von Z.A.S. stärkt die Pharma-Services der Rhenus-Gruppe. (Bild: Rhenus Office Systems)
Rhenus Archiv Services kauft Z.A.S. weiter
"Bio-Lebensmittel leisten einen Beitrag zum Umweltschutz", sagt Dr. Jenny Teufel vom Öko-Institut. Bild: Praxisleitfaden "Mehr Bio in Kommunen"/Netzwerk deutscher Biostädte
Praxisleitfaden für öffentliche Einrichtungen weiter
BME und BMWi prämieren öffentliche Auftraggeber weiter
Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart.
Kaiser+Kraft im Finale beim Deutschen CSR-Preis weiter
Book A Tiger erhält Geldspritze in Millionenhöhe weiter