C.ebra

Inmac lädt wieder zum IT-Marktplatz

Der IT-Händler Inmac öffnet am 29. September in Mainz-Kastel zum siebten Mal seine Tore für den „Meeting Point Marktplatz“. Interessenten können sich auf der Messe bei IT-Herstellern über Produktinnovationen, kosteneffiziente Lösungen und neue Technologien informieren.

Auch in diesem Jahr erwartet der IT-Lösungsanbieter rund 60 Aussteller. Die ausgestellten Produkte werden wieder in Themenwelten wie „Mobilität & Kommunikation“, „Netzwerklösungen“, „Datensicherung“ und „Drucklösungen“ unterteilt sein.

Der Marktplatz öffnet um 11 Uhr und endet mit der großen Verlosung um 17:30 Uhr. Zum Ausklang des Tages bietet der Biergarten ab 17:30 Uhr die Gelegenheit zu Gesprächen in lockerer Atmosphäre. Die Inmac-Kundenbetreuer und die Produktexperten stehen den Interessenten für Fragen zu technischen Details oder Anwendungsthemenzur Verfügung.

Es sind praxisnahe Fachvorträge vom Veranstalter geplant. Als Key Note Speaker präsentiert das Unternehmen den ehemaligen Schiedsrichter und heutigen Unternehmer Urs Meier. Zudem wird es neben Produktvorstellungen erstmals einen separaten Präsentationsbereich zum Thema „Cloud-Lösungen“ geben.

Anmeldungen sind noch bis zum 29. Juli unter folgendem Link möglich.

www.inmac.de

Verwandte Themen
Konica Minolta möchte eigenen Angaben zufolge bis 2050 80 Prozent seiner CO₂-Emissionen im Vergleich zum Referenzjahr 2005 reduzieren. Bild: Science Based Targets Initiative (SBTi)
Konica Minolta ist beim Klimaschutz weltweit führend weiter
"Café Orgánico" von Gepa ist Deutschlands nachhaltigstes Produkt 2017(Bild: Gepa.de , Infomaterial, Musterkalkulation Café Organico)
Verbraucher wählen fairen Kaffee zu Deutschlands "nachhaltigstem Produkt" weiter
DIW-Studie zum Green Public Procurement: Trotz zuletzt steigender Tendenz wurden 2015 nur 2,4 Prozent aller Beschaffungsverträge nach umweltfreundlichen Kriterien vergeben. (Bild: Thinkstock/iStock/weerapatkiatdumrong)
Umweltfreundliche Beschaffung kommt in Deutschland zu kurz weiter
Legendäre Auftritte, unvergesslicher Sound, kreischende Fans: Die besten Konzertplakate aus Rockund Popgeschichte im großen Posterformat (49 x 68 cm) ist ein echter Blickfang.
"Gig Poster Edition": Jetzt mitmachen und gewinnen! weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag "Büro der Zukunft" auf der Paperworld weiter
27 Prozent der Generation Y arbeiten gerne räumlich flexibel, um ihre Work-Life-Balance zu verbessern.
Über Sorgen und Wünsche mit flexiblen Arbeitsmodellen weiter