C.ebra

Bisley zeichnet Jungdesigner aus

Bisley hat Nachwuchsdesigner der Fachhochschule Düsseldorf bei dem Wettbewerb "Students@Business" ausgezeichnet. Am 24. Mai fand die Prämierung der Preisträger in den Räumlichkeiten des Stahlmöbelherstellers in Düsseldorf statt.

Robert Mayer, Geschäftsführer Bisley, und die drei Nachwuchsdesignerinnen
Robert Mayer, Geschäftsführer Bisley, und die drei Nachwuchsdesignerinnen

Virginia Clasen gewann mit ihrem Design „Talk Sit Meet“ den Wettbewerb. Auf den zweiten Platz wählte die Jury Serma Zorlu mit „Slide“ und Tugba Altay wurde mit ihrem Design „Connect“ als Dritte ausgezeichnet. Bisley prüft derzeit, ob und welche Designs produziert werden sollen. Besonders geehert wurden die Entwürfe von Oleksandra Molotnikova, Norman Kamp und Elina Hasanschin. Für die Prämierung hatten die Juroren, John Fogarty, Chris Fowler (beide Bisley) und Matthias Rexforth (Hochschule Aachen) die Produktdesigns nach festgelegten Richtlinien beurteilt. „Wir sehen dieses erfolgreiche Projekt als Pilotprojekt für zukünftige weitere Förderprogramme im Ausbildungsbereich an", sagte Robert Mayer, Geschäftsführer von Bisley.

www.bisley.de

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter