C.ebra

Mehr Energieeffizienz bei Bürogeräten

Die Europäische Kommission und die Umweltschutzbehörde der USA haben im Rahmen des gemeinsamen „Energy Star“-Programms neue Spezifikationen für Computer, Kopierer und Drucker vereinbart.

Die neuen Kriterien gelten ab dem 1. Juli und sollen in den nächsten vier bis sechs Jahren in der EU zu Stromeinsparungen im Umfang von 22 Terrawattstunden (TWh= 1 Milliarde KWh)– das entspricht dem jährlichen Stromverbrauch Irlands – führen. „Energy Star“ ist Teil der EU-Strategie zur besseren Steuerung der Energienachfrage, zur Steigerung der Energieversorgungssicherheit und zur Eindämmung des Klimawandels. Demnächst sollen noch weitere Kriterien für weitere Bürogerätekategorien wie Server und Datenspeicher in das Energy-Star-Programm aufgenommen werden.

www.eu-energystar.org

Verwandte Themen
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Epson erhält EcoVadis Gold-Auszeichnung für Nachhaltigkeit
Epson erhält Nachhaltigkeitsauszeichnung weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
Volles Haus bei den "German-Chair-Hockey-Masters" weiter
OpusCapita-Softwarelösung für effiziente Beschaffung weiter