C.ebra

Mentales Training für Beschäftigte

Den Geist fit zu halten, ist nicht nur für ältere Beschäftigte wichtig. Im Workshop „Mentales Training (nicht nur) für ältere Beschäftigte“ gibt die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) eine Übersicht über alternsbegleitende Veränderungen von Kompetenzen.

Geistige Fitness lässt sich durch Ernährung, Arbeitsorganisation und Sport erhalten und verbessern, aber auch gezieltes „Gehirnjogging“ beeinflusst die mentale Leistungsfähigkeit. Der Workshop möchte darüber aufklären, welche Faktoren diese Veränderungen beeinflussen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 20. November, in Dortmund statt.

Beim Workshop informiert Prof. Michael Falkenstein, wie Beschäftigte im Betrieb ihre geistige Fitness erhalten und verbessern können. Die vorgestellten Trainingsmaßnahmen können von den Teilnehmern direkt ausprobiert werden. Einzelne Beiträge von Prof. Falkenstein gehen außerdem auf Defizite und Kompetenzen älterer Personen sowie Trainingsmaßnahmen für Ältere ein.

Der Workshop „Mentales Training (nicht nur) für ältere Beschäftigte“ richtet sich an Betriebsärzte, Fachkräfte für betriebliche Gesundheitsförderung sowie Betriebs- und Personalräte.

www.baua.de

Verwandte Themen
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Epson erhält EcoVadis Gold-Auszeichnung für Nachhaltigkeit
Epson erhält Nachhaltigkeitsauszeichnung weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
Volles Haus bei den "German-Chair-Hockey-Masters" weiter
OpusCapita-Softwarelösung für effiziente Beschaffung weiter