C.ebra

e_procure & supply startet morgen

Die zweitägige Fachmesse mit Kongress für Einkauf und Beschaffung öffnet vom 25. bis 26. Mai ihre Pforten. Ein breites Fachangebot deckt die Aspekte Software, Prozesse, Methoden, Beratung, Einkaufsdienstleistungen, Outsourcing von Geschäftsprozessen, C-Teile Management, Qualifizierung, Training, Weiterbildung sowie Logistik ab.

Ein Herzstück des Rahmenprogramms ist der Kongress unter dem Motto „Den Einkauf aktiv gestalten“ am ersten Messetag. Weitere Highlights sind die Messe Akademie, Speed Datings, Round Table, Guided Tours, ExperienceSummit, die Sonderschauen ConsultingArea und eBilling-Area, das femak intensiv-Seminar „IT in der Beschaffung und Beschaffung von IT“ für medizinische Einrichtungen sowie die Sonderschau Treffpunkt Mittelstand.

www.e-procure.de

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter