C.ebra
People Posterkalender 2017 von Johnny Cheuk, ein Kalender von Heye
People Posterkalender 2017 von Johnny Cheuk, ein Kalender von Heye

Schöne Bescherung IV: Kalender "People 2017" von Johnny Cheuk zu gewinnen

Der Kalenderverlag KV&H hat uns eine Auswahl toller Bildkalender für unsere Adventsnewsletter gesponsert. Diese Woche können Sie folgenden Kalender gewinnen: "People 2017" von Johnny Cheuk, ein Kalender von Heye.

Nur noch vier Wochen bis Weihnachten. Für viele Menschen die stressigste Zeit des Jahres – immer auf der Suche nach dem besten Geschenk für die Liebsten. C.ebra bietet wöchentlich die Chance, einen faszinierenden Kalender zu gewinnen.

Mitmachen lohnt sich.

Der Postkartenkalender: "People 2017" von Johnny Cheuk, ein Kalender von Heye

So wie auf diesen Bildern haben Sie berühmte Stars wie Audrey Hepburn, Marylin Monroe oder Andy Warhol bestimmt noch nie gesehen. Der Künstler Johnny Cheuk aus Hongkong gibt den Bildern mit seiner  Mischung aus Computertechnik, herkömmlichen Wasserfarben und Federzeichnung einen fast psychedelischen Look.

Und so können Sie gewinnen?

Einfach eine E-Mail schicken mit dem Kennwort "Kalender 2017", ihren Kontaktdaten und einer kurzen Begründung, warum Sie den Kalender unbedingt gewinnen möchten. :-)

Die Gewinner werden von uns benachrichtigt, ihre Kontaktdaten werden nicht veröffentlicht. Wir sind schon gespannt auf ihre Antworten.

Ihre C.ebras

Verwandte Themen
Die CeBIT will die führende Eventplattform und Festival der digitalen Technologie werden. (Bild: Deutsche Messe)
CeBIT zieht in den Juni um weiter
Seit Anfang März 2017 verantwortet Arvato Rewardsden Betrieb des bahn.bonus-Prämienshops sowie das gesamte Fulfillment für das Prämiensortiment.
Arvato Rewards launcht bahn.bonus-Prämienshop weiter
(v.l.n.r.) Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Industriebetriebslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg; Henrik Ellefsen, Team Lead Indirects, P2P Process Owner; Karsten Pöhls, Implementation Team Lead P2P; Horst
Beiersdorf gewinnt BME-Preis für elektronische Beschaffung weiter
Inzwischen verwaltet jeder vierte Bundesbürger (28 Prozent) Dokumente digital. (Bild: Bitkom)
Auch privat nehmen Deutsche langsam Abschied vom Papier weiter
deutschepapier gibt auf weiter
Arbeitsplätze im europäischen Mittelstand verändern sich weiter