C.ebra

Regus eröffnet neue Business Center in Deutschland

Der internationale Anbieter von Arbeitsplatzlösungen eröffnet bis Ende Februar vier weitere Business Center in Deutschland. Die neuen Standorte befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg. Derzeit nutzen bereits über 23 000 Beschäftigte in Deutschland die kurzfristig mietbaren Büros, Konferenzräumen und Videokonferenzstudios von Regus.

Hauptgrund für die Expansion des Lösungsanbieters ist die starke Wirtschaftsleistung in Deutschland und dadurch die steigende Nachfrage nach jederzeit mietbaren, voll ausgestatteten Büros. „Die flexiblen Büro-Lösungen von Regus bieten Unternehmen eine kosteneffiziente Lösung, ad hoc Räumlichkeiten für ihre größer werdende Belegschaft zu finden, schnell auf Marktchancen zu reagieren und ihr Wachstum zu steigern,“ kommentiert Michael Barth, Geschäftsführer von Regus Deutschland.

Ein weiterer Grund für die hohe Nachfrage nach komplett ausgestatteten Büros und Besprechungsräumen sind strukturelle Veränderungen – nicht nur auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Laut einer Studie des internationalen Marktforschungsunternehmens IDC wird es 2013 knapp 1,2 Milliarden mobile Büroarbeiter geben, ein Drittel aller Arbeitskräfte weltweit, was einen erheblichen strukturellen Wandel der Arbeitsmodelle in Unternehmen nach sich zieht. Zudem wird der deutsche Arbeitsmarkt immer offener für Teilzeitarbeit. Auch das bewegt Unternehmen dazu ihre festen Arbeitsplätze durch flexible Büro-Lösungen zu ersetzen.

www.regus.de

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter