C.ebra

IT-Akademie zu Schulunterricht mit PCs in Bad Nauheim

Über die neuesten Entwicklungen von computergestütztem Schulunterricht informiert die 7. IT-Akademie von Rednet. Der Mainzer IT-Ausstatter für Behörden und Bildungseinrichtungen lädt Vertreter von Bildungseinrichtungen und Schulträgern am 7. Oktober nach Bad Nauheim ein.

Unter dem Motto „Moderne IT-Ausstattung für Schulen“ berichten Experten unter anderem über die neuesten Entwicklungen beim Kinder- und Jugendschutz im Internet, den Einsatz moderner Kommunikationsmittel im Klassenzimmer, Möglichkeiten des interaktiven Lernens sowie den wirtschaftlichen Betrieb von IT an Schulen. Zusätzlich präsentieren führende Hersteller ausgesuchte Produkte und geben einen Überblick über die aktuellen Trends im Bildungsmarkt. Barbara Weitzel, Vorstand von Rednet, sagt hierzu: „Die Zukunft des Schulunterrichts ist digital. Die EDV-gestützte Schulbuchausleihe, interaktive Schultafeln und digitale schwarze Bretter sind nur der Anfang dieser Entwicklung.“

Die Veranstaltung ist für Schulen, Schulträger, Universitäten sowie öffentliche Auftraggeber kostenfrei. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular stehen für Interessenten auf der Website.

www.rednet-mainz.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter