C.ebra

E-Day bei Balke: Geld sparen durch elektronische Beschaffung

Unter dem Motto ‚Ersparnis durch elektronische Beschaffung’ lädt die Balke-Geschäftsführerin Kirsten Haller ihre Geschäftskunden am 8. Oktober von 14:00 – 17:00 Uhr auf das Gelände „Am Knick 10-16“ in Oststeinbek ein.

Ziel des E-Day 2009 ist, den Kunden und Interessenten die Möglichkeiten des eProcurement aufzuzeigen und neue Ansätze für noch effizientere Prozesse zu präsentieren. Ganz speziell sollen die Themen elektronische Rechnungsprüfung, Produktkonfiguratoren und Literaturmanagement diskutiert werden. Als Gesprächsteilnehmer stehen Kunden und Hersteller bereit, welche diese Bausteine bereits im Betrieb haben und somit aus ihrer eigenen Erfahrung berichten können.

Die Büro-Bedarf-Balke GmbH ist bereits seit 1950 am Hamburger Markt zu Hause und das größte Hamburger inhabergeführte Unternehmen der Bürobedarfsbranche. Balke beliefert Kunden im gesamten norddeutschen Raum mit Büromaterial, EDV-Zubehör und individuellen Dienstleistungen.

www.balke-hamburg.de

Verwandte Themen
Auszeichnung Lyreco-Paper-Award 2016: (v.l.n.r.) Martin Bock, Lyreco; Jan Bergmann, Steinbeis Papier; Benjamin Höckendorf, Steinbeis Paper und Marc Gebauer, Lyreco
Lyreco zeichnet Lieferanten in fünf Kategorien aus weiter
Deutsche Post und Binect verlängern Partnerschaft weiter
Neues Label der Initiative Deutschlandsiegel weiter
Brüggershemke + Reinkemeier nun doch vor dem Aus weiter
Kinnarps schließt Design Center in Bad Oeynhausen weiter
Die CeBIT will die führende Eventplattform und Festival der digitalen Technologie werden. (Bild: Deutsche Messe)
CeBIT zieht in den Juni um weiter