C.ebra

E-Day bei Balke: Geld sparen durch elektronische Beschaffung

Unter dem Motto ‚Ersparnis durch elektronische Beschaffung’ lädt die Balke-Geschäftsführerin Kirsten Haller ihre Geschäftskunden am 8. Oktober von 14:00 – 17:00 Uhr auf das Gelände „Am Knick 10-16“ in Oststeinbek ein.

Ziel des E-Day 2009 ist, den Kunden und Interessenten die Möglichkeiten des eProcurement aufzuzeigen und neue Ansätze für noch effizientere Prozesse zu präsentieren. Ganz speziell sollen die Themen elektronische Rechnungsprüfung, Produktkonfiguratoren und Literaturmanagement diskutiert werden. Als Gesprächsteilnehmer stehen Kunden und Hersteller bereit, welche diese Bausteine bereits im Betrieb haben und somit aus ihrer eigenen Erfahrung berichten können.

Die Büro-Bedarf-Balke GmbH ist bereits seit 1950 am Hamburger Markt zu Hause und das größte Hamburger inhabergeführte Unternehmen der Bürobedarfsbranche. Balke beliefert Kunden im gesamten norddeutschen Raum mit Büromaterial, EDV-Zubehör und individuellen Dienstleistungen.

www.balke-hamburg.de

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter