C.ebra

E-Day bei Balke: Geld sparen durch elektronische Beschaffung

Unter dem Motto ‚Ersparnis durch elektronische Beschaffung’ lädt die Balke-Geschäftsführerin Kirsten Haller ihre Geschäftskunden am 8. Oktober von 14:00 – 17:00 Uhr auf das Gelände „Am Knick 10-16“ in Oststeinbek ein.

Ziel des E-Day 2009 ist, den Kunden und Interessenten die Möglichkeiten des eProcurement aufzuzeigen und neue Ansätze für noch effizientere Prozesse zu präsentieren. Ganz speziell sollen die Themen elektronische Rechnungsprüfung, Produktkonfiguratoren und Literaturmanagement diskutiert werden. Als Gesprächsteilnehmer stehen Kunden und Hersteller bereit, welche diese Bausteine bereits im Betrieb haben und somit aus ihrer eigenen Erfahrung berichten können.

Die Büro-Bedarf-Balke GmbH ist bereits seit 1950 am Hamburger Markt zu Hause und das größte Hamburger inhabergeführte Unternehmen der Bürobedarfsbranche. Balke beliefert Kunden im gesamten norddeutschen Raum mit Büromaterial, EDV-Zubehör und individuellen Dienstleistungen.

www.balke-hamburg.de

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club Highlights 2018 weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter