C.ebra

Edding punktet auf OGC-Roadshow

Der Marker „edding 3000“ ist von den Besuchern der Office Gold Club-Roadshow 2011 in Deutschland mit dem Produktpreis „Das Original 2011“gekürt worden. Auf den weiteren Plätzen folgen Faber-Castell mit dem "Grip 2001" und Tesafilm "Eco & Clear".

Alle 21 ausstellenden Hersteller standen mit ihren Highlightprodukten zur Wahl. Für die rund 1600 Roadshow-Besucher war es nicht ganz so einfach, unter den Produkten das „herausragende Original 2011“ auszuwählen.

Zur diesjährigen Roadshow präsentierten die Office Gold Club-Unternehmen unter dem Motto „Originale on tour“ ihre Markenoriginale, die sich durch Qualität, hohe Akzeptanz und Zuverlässigkeit auszeichnen. An den Ausstellungsständen konnten die Besucher sich von den Beratern der Hersteller außerdem umfassend über alle Neuheiten und Highlights informieren lassen. In einem weiteren Wettbewerb wurde Faber-Castell von den Besuchern mit dem Preis „beliebteste Standbesetzung“ ausgezeichnet. Auf Platz zwei und drei folgen Edding und Tesa.

www.office-gold-club.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter