C.ebra

BAuA gibt Tipps fürs Wohlbefinden

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) hat die Broschüre „Gesundes Klima und Wohlbefinden am Arbeitsplatz“ veröffentlicht mit Tipps für ein günstiges und angenehmes Klima am Arbeitsplatz.

Wer draußen arbeitet und der Witterung unmittelbar ausgesetzt ist, weiß, dass der Schutz vor Wind und Wetter ein wesentlicher Faktor für ein langfristig gesundes Arbeiten ist. Aber auch Tätigkeiten in geschlossenen Räumen unter teilweise ungünstigen klimatischen Bedingungen führen zu neuen Belastungen und Gefährdungen für Gesundheit und Wohlbefinden.

Ziel der Broschüre ist es, dem Zusammenhang zwischen Klima und Gesundheit weiter auf die Spur zu kommen und für die Arbeit in Innenräumen Einflussfaktoren zu benennen, die sich bestimmend auf das Raumklima auswirken und bei Bedarf modifiziert werden können. Tipps für Maßnahmen im Bereich der Technik, der Arbeitsorganisation und des Verhaltens von Mitarbeitern runden die Broschüre ab und sollen bei der Auswahl geeigneter Maßnahmen für ein gesundes Klima am Arbeitsplatz helfen.

Die PDF-Version der Broschüre kann hier heruntergeladen werden.

info-zentrum@baua.bund.de

Verwandte Themen
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Epson erhält EcoVadis Gold-Auszeichnung für Nachhaltigkeit
Epson erhält Nachhaltigkeitsauszeichnung weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
Volles Haus bei den "German-Chair-Hockey-Masters" weiter
OpusCapita-Softwarelösung für effiziente Beschaffung weiter