C.ebra

Alba senkt Beschaffungskosten durch Auktionen mit Onventis

Seit 2004 nutzt das internationale Entsorgungs- und Recyclingunternehmen Alba für die Bestellung von C-Artikeln eine Beschaffungslösung vom Software-Anbieter Onventis. Alba auktioniert nun auch seit dem Frühjahr nahezu seinen gesamten Dieselbedarf über die Onventis-Beschaffungslösung.

Bisher nutzten die Alba-Mitarbeiter die Software, um ihr Büro- und Montagematerial, ihre Berufskleidung und andere C-Artikel in diversen angebundenen Katalogen zu bestellen. Durch die ergänzende Auktions-Funktion kann Alba nun auch niedrigere Preise für den Dieselkraftstoff realisieren. Laut Onventis funktioniert die Beschaffung folgendermaßen: Vom zentralen operativen Einkauf werden je nach Region diverse Lieferanten zu der dreistündigen Auktion per Mail eingeladen. Den Zuschlag erhält jeweils der günstigste Lieferant. Die Preise liegen oft unterhalb der jeweiligen bundesweiten Durchschnittspreise. Das Recyclingunternehmen prüft derzeit, welche A-Artikel sie neben dem Diesel über das Auktions-Tool noch einkaufen können.

www.albagroup.de, www.onventis.de

Verwandte Themen
DIW-Studie zum Green Public Procurement: Trotz zuletzt steigender Tendenz wurden 2015 nur 2,4 Prozent aller Beschaffungsverträge nach umweltfreundlichen Kriterien vergeben. (Bild: Thinkstock/iStock/weerapatkiatdumrong)
Umweltfreundliche Beschaffung kommt in Deutschland zu kurz weiter
Legendäre Auftritte, unvergesslicher Sound, kreischende Fans: Die besten Konzertplakate aus Rockund Popgeschichte im großen Posterformat (49 x 68 cm) ist ein echter Blickfang.
"Gig Poster Edition": Jetzt mitmachen und gewinnen! weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag "Büro der Zukunft" auf der Paperworld weiter
27 Prozent der Generation Y arbeiten gerne räumlich flexibel, um ihre Work-Life-Balance zu verbessern.
Über Sorgen und Wünsche mit flexiblen Arbeitsmodellen weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
"Amazon Business" gewinnt gewerbliche Kunden dazu weiter
Titelbild der Studie "Digital Procurement: Hype oder neue Realität?" von Jaggaer und BMÖ
Unternehmen investieren mehr in den digitalen Einkauf weiter