C.ebra

Wegweiser: Beschaffungskonferenz für Krankenhäuser

Deutschlands Krankenhäuser geben jährlich fast 70 Milliarden Euro aus. Allein der Anteil für Beschaffungen (Sachausgaben) in den deutschen Krankenhäusern summiere sich mittlerweile auf über 25 Milliarden Euro und mache damit fast 10 Prozent der gesamten Gesundheitsausgaben aus.

Die Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise und die damit verbundenen Einnahmenausfälle werden wohl auch den Gesundheitssektor erreichen und in der neuen Legislaturperiode die Debatte über die Finanzierung des "Systems" und speziell auch der Krankenhäuser neu entfachen. Schnell werden wieder die Worte vom "Kostentreiber Krankenhaus" die Runde machen. Umso wichtiger ist es für die Krankenhäuser daher, selbst alle Möglichkeiten einer Optimierung der Beschaffung, z.B. durch neue Technologien, Prozesse oder Kooperationen zu nutzen. Die Krankenhäuser sind weniger ein Kostentreiber, sondern vielmehr ein Innovationstreiber. Der "Einkauf" spielt dabei eine Schlüsselrolle. Der "Beschaffungskongress der Krankenhäuser" wird vor diesem Hintergrund einen strategisch-konstruktiven Austausch zwischen den "Machern" in den Krankenhäusern sowie Wissenschaft, Anbietern, Kostenträgern, Beratern, aber auch der Politik ermöglichen und sich dabei konsequent den Fragen der Modernisierung und der Bedeutung des Einkaufs im Gesundheitssektor widmen. Termin: 10.Dezember 2009 in Berlin.

www.wegweiser.de

Verwandte Themen
Titelbild der Studie "Ihr Weg zur digitalen Organisation", welche im Auftrag von TA Triumph-Adler von dem Analystenhaus IDC unter deutschen IT- und Fachbereichsverantwortlichen durchgeführt wurde.
Triumph-Adler-Studie zeigt Hürden und Wegbereiter der Digitalisierung weiter
Ländlich und cool: der Kalender "Wildschön Edition 2018" von Heye
"Wildschön": Passt dieser Kalender nicht an Ihre Wand? weiter
Kostentreiber: Mangel an qualifizierten LKW-Fahrern kombiniert mit einer hohen Personalfluktuation – Bild: Thinkstock/iStock/welcomia
Steigende Preise im Transportmarkt weiter
Vorteil eines digitalisierten Beschaffungsvorgangs gegenüber eines herkömmlichen: Halbierte Prozesskosten im Unternehmen und eine Stunde Ersparnis pro Bestellvorgang
Mercateo launcht kostenlosen Prozesskostenrechner weiter
Die Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm. Bild: Bechtle AG
Landesverwaltung und Bechtle verlängern Rahmenvertrag weiter
Konica Minolta möchte eigenen Angaben zufolge bis 2050 80 Prozent seiner CO₂-Emissionen im Vergleich zum Referenzjahr 2005 reduzieren. Bild: Science Based Targets Initiative (SBTi)
Konica Minolta ist beim Klimaschutz weltweit führend weiter