C.ebra

DHL mit neuer Website

Unter www.dhl.de ist die Nutzung der zahlreichen innovativen Online-Angebote von DHL Paket für Privat- und Geschäftskunden und die erfolgreiche Suche nach Informationen noch einfacher und damit schneller geworden.

Der Internetauftritt zeigt sich zudem in neuer Optik und ermöglicht gleichzeitig den direkten Einstieg in die anderen Unternehmensbereiche Express und Logistik.

„Unsere neue Internetseite ist ein Angebot der kurzen Wege“, sagt Projektleiter Thorsten Holz von DHL Paket. „Jede Information ist höchstens drei Klicks entfernt.“ Übersichtlichkeit und eine einfache Nutzerführung gehören zu den Hauptkriterien für ein erfolgreiches Online-Angebot. Mit einer optimierten Struktur entlang von Hauptrubriken ermöglicht www.dhl.de eine schnelle Orientierung. Privatkunden, kleine und mittelständische Gewerbekunden sowie Geschäftskunden können die für sie relevanten Bereiche durch direkte Ansprache leicht identifizieren.

Sendungsverfolgung und Portorechner, die am häufigsten genutzten Rubriken, sind gleich auf der Startseite zu finden. Besonders Gewerbekunden wissen zu schätzen, dass bis zu zehn Sendungen gleichzeitig verfolgt werden können. Der Portorechner wird vor allem von Privatkunden genutzt und ist direkt an die DHL Online Frankierung angebunden. Auf der Startseite findet sich auch die Rubrik „DHL in der Nähe“ mit Standorten von Filialen, Packstationen oder Paketboxen. Das mit Abstand dichteste Netz für den Paketversand in ganz Deutschland mit 2500 Packstationen, 1000 Paketboxen und rund 14 000 Filialen macht auch die physischen Wege kurz. Mit wenigen Klicks eine Online Frankierung abgeschlossen, Packstation oder Paketbox in der Nähe ermittelt: Und schon steht dem Versand rund um die Uhr nichts mehr im Wege. Neu ist auch das interaktive Kontaktformular. Je nach Auswahl des Anliegens passen sich die für den Kundenservice benötigten Felder automatisch an. Der Kundenservice ist also auch nur einen Mausklick entfernt.

www.dhl.de

Verwandte Themen
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter
Ausschnitt aus einer Karte der Kloepfel Group: Innerhalb Deutschlands gibt es deutliche Gehaltsunterschiede bei Einkäufern. (Quelle: Kloepfel Group)
Klare Trends beim Einkäufer-Gehaltsreport 2017 weiter
Knapp 200 Teilnehmer besuchten den „Köbele-Innovationstag“, der in diesem Jahr in den Konferenzräumen des ThyssenKrupp-Testturms in Rottweil orgainiert wurde. (Foto: BurkART)
"Innovationstag" für Köbele-Kunden weiter
Stechert-Stahlrohrmöbel hat Insolvenz angemeldet weiter