C.ebra

Rheinland-Pfalz setzt auf den IT-Ausstatter Rednet

Der Mainzer IT-Ausstatter Rednet beliefert die Behörden des Landes Rheinland-Pfalz bis Ende 2012 mit PCs, Notebooks, Servern, Thin Clients und Druckern.

Das IT-Systemhaus mit der Spezialisierung auf Behörden und Bildungseinrichtungen hat hierfür in einem mehrstufigen Auswahlverfahren den Zuschlag erhalten. Teil der Kooperation ist auch die stetige Betreuung und Wartung der Computer-Hardware. Barbara Weitzel, Vorstand der Rednet AG, blickt optimistisch auf das Geschäftsjahr 2010: „Wir sehen in den Verträgen mit dem Land Rheinland-Pfalz eine wichtige Säule unseres Geschäftserfolges. Sie zählen zu den großen Aufträgen der öffentlichen Hand in Deutschland. Wir werten dies als besonderen Vertrauensbeweis des Landes in uns.“ Zu den von Rednet ausgestatteten Behörden zählen unter anderem der Landtag, Ministerien, Kommunen, Polizei und Justiz sowie Hochschulen und privatrechtlich organisierte Gesellschaften des Landes, die sich mehrheitlich in öffentlicher Hand befinden.

www.rednet-mainz.de, www.rlp.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter