C.ebra

Büromöbel mit Design-Preisen ausgezeichnet

Mit dem renommierten „Red Dot Design Award“ wurden jetzt Produkte einer ganzen Reihe von Büromöbelherstellern für ihr herausragendes Design ausgezeichnet.

So erhält der norwegische Bürostuhlhersteller Hag für seinen Arbeitsplatzstuhl „Futu“ die Auszeichnung, das niedersächsische Unternehmen Wini kann sich über eine Ehrung für das Tischsystem „WINEA PRO“ freuen. Der österreichische Hersteller Bene wurde gleich mit zwei Awards bedacht. Die Jury befand sowohl die Möbelkollektion „PARCS“ als auch den Bürodrehstuhl „B_Run“ als preiswürdig. Das Assistenzmöbel „Bite“ von Bisley erhielt schließlich eine „honourable mention“. Damit würdigt die Jury Produkte, die besonders gelungene Detaillösungen aufweisen. Grundsätzlich werden die Produkte nach Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, ökologischer Verträglichkeit und Verbraucherfreundlichkeit beurteilt.

de.red-dot.org, www.bene.com, www.bisley.de, www.hag-gmbh.de, www.wini-mein-buero.de

Verwandte Themen
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Epson erhält EcoVadis Gold-Auszeichnung für Nachhaltigkeit
Epson erhält Nachhaltigkeitsauszeichnung weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
Volles Haus bei den "German-Chair-Hockey-Masters" weiter
OpusCapita-Softwarelösung für effiziente Beschaffung weiter