C.ebra

Büromöbel mit Design-Preisen ausgezeichnet

Mit dem renommierten „Red Dot Design Award“ wurden jetzt Produkte einer ganzen Reihe von Büromöbelherstellern für ihr herausragendes Design ausgezeichnet.

So erhält der norwegische Bürostuhlhersteller Hag für seinen Arbeitsplatzstuhl „Futu“ die Auszeichnung, das niedersächsische Unternehmen Wini kann sich über eine Ehrung für das Tischsystem „WINEA PRO“ freuen. Der österreichische Hersteller Bene wurde gleich mit zwei Awards bedacht. Die Jury befand sowohl die Möbelkollektion „PARCS“ als auch den Bürodrehstuhl „B_Run“ als preiswürdig. Das Assistenzmöbel „Bite“ von Bisley erhielt schließlich eine „honourable mention“. Damit würdigt die Jury Produkte, die besonders gelungene Detaillösungen aufweisen. Grundsätzlich werden die Produkte nach Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, ökologischer Verträglichkeit und Verbraucherfreundlichkeit beurteilt.

de.red-dot.org, www.bene.com, www.bisley.de, www.hag-gmbh.de, www.wini-mein-buero.de

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter