C.ebra

SCA-Nachhaltigkeitsstrategie gewürdigt

Der schwedische Hygiene- und Papierhersteller SCA, zu dem auch die Marke Tork gehört, ist in diesem Jahr wieder im „Dow Jones Sustainability Europe Index“ gelistet. Damit wird das nachhaltige Handeln des Konzerns erneut ausgezeichnet.

Die im europäischen Dow-Jones-Nachhaltigkeitsindex gelisteten Unternehmen werden nach bestimmten wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Kriterien bewertet. „In den letzten sieben Jahren wurden wir viermal im Dow Jones Sustainability Index gelistet. Darauf sind wir stolz“, sagt Jürgen Weiland, Region Director Marketing der SCA Hygiene Products AFH Sales GmbH. Weiland weist weiter auf die weltweite Rolle der nachhaltigen Unternehmenstätigkeiten hin. Nachhaltigkeit mache einen wichtigen Teil der Wachstums- und Wertschöpfungsstrategien bei SCA aus.

SCA wurde in den vergangenen Jahren bereits vielfach für sein nachhaltiges Handeln ausgezeichnet. Zum vierten Mal in Folge steht SCA auf der Liste der weltweit ethischsten Unternehmen des New Yorker Ethisphere Instituts. Fünf deutsche Standorte besitzen seit Mai das „Zertifikat zum audit berufundfamilie“, das eine familienfreundliche Personalpolitik und Maßnahmen zur Verankerung von Familienbewusstsein in der Unternehmenskultur würdigt.

www.sca.com, www.tork.de

Verwandte Themen
Mit 17.342 Besucher, darunter 1200 Kunden aus der Industrie, verzeichnete die diesjährige PSI erneut ein reges Interesse von Seiten der Werbeartikelbranche. Bild: PSI
Nachhaltige Werbeartikel kommen gut an weiter
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter