C.ebra

Epson Businesslösungen auf einen Blick

Epson und der Fachhandel treten künftig bei der Akquisition von Unternehmenskunden gemeinsam als Kompetenzteams auf.

Über Einzelheiten dieses Konzepts und branchenspezifische Epson Business-Lösungen können sich Geschäftskunden (Business-Endkunden wie Architekten, Fotografen, Bildungseinrichtungen und mittelständische Unternehmen) auf der PROfitage 09-Tour informieren, die am 7. September in Berlin startet und durch sechs Städte in Deutschland, Österreich und der Schweiz tourt.

Vertrauenssache: Sicheres Drucken

Ein Fokusthema im Markt und auf der PROfitage 09-Tour ist sicheres und vertrauliches Drucken. Epson präsentiert Lösungen mit einer PIN-Nummer, einer Code-Karte und eine "Follow-Me"-Variante, mit der ein Druckauftrag an einem beliebigen Drucker abgerufen werden kann. Diese Anwendungen sind insbesondere interessant für Großraumbüros, Krankenhäuser, Rechtsanwälte und Personalabteilungen.

Für mittelständische Unternehmen sind nachhaltige Maßnahmen zur Senkung der Druckkosten besonders wichtig. Epson präsentiert dazu Funktionen und Software, die sowohl für Geschäftskunden als auch den Fachhandel attraktive Vorteile bieten.

Beim Thema Dokumenten-Management punktet Epson mit seinen Business-Scannern unter anderem in einer Lösung für rechtsverbindliche Archivierung mit Dokumenten-Management-Softwarepaketen von Nuance und Inoxision.

"Auf der diesjährigen Roadshow werden wir in Kooperation mit externen Partnerunternehmen alle Epson Business-Lösungen in praktischen Lösungen zeigen", erläutert Rolf-Hendrik Arens, Direktor Marketing der Epson Deutschland GmbH das Konzept der Roadshow. "Neben Lösungen für professionelles Output-Management stellen wir ebenfalls ein neues Produkt für rechtskonformes Dokumentenmanagement vor. Zudem gibt es als zusätzliches Highlight eine Weltpremiere bei den Projektoren zu sehen."

www.epson.de

Verwandte Themen
Viele der häufig außerhalb vorgegebener Abläufe beschafften und deshalb mit hohen Prozesskosten belasteten Artikel wie Büromaterial, PCs und Drucker lassen sich dank des breitgefächerten Sortiments von Amazon nun via B2B-Shop einkaufen (Bild: Thinkstock/i
Newtron bindet Kunden direkt an Amazon Business an weiter
Ein Praxistipp: Betriebe sollten auf ihren bestehenden Strukturen und Prozessen aufbauen und die Anforderungen an ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement schrittweise integrieren. (Bild: Thinkstock/iStock/mrfiza)
Schritt für Schritt zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement weiter
Die "Lavigo" wurde laut Hersteller Waldmann als weltweit erste Büroleuchte mit dem "Cradle to Cradle"-Zertifikat ausgezeichnet.
Erstes "Cradle to Cradle"-Zertifikat für Büroleuchte vergeben weiter
Der Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Hersteller UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Jüngere Arbeitnehmer schalten im Urlaub eher ab weiter
Die VBG hat ein interaktives Modul zur besseren Farbgestaltung in Büroräumen entwickelt. (Foto: VBG).
VBG - Mit Farbe die Motivation im Büro steigern weiter