C.ebra

Pitney Bowes übernimmt Adressierer-Geschäft von Stielow

Pitney Bowes Deutschland ist einen Service-Kooperationsvertrag mit der Stielow Label & Logistik GmbH eingegangen. Bisher hat Stielow die von Pitney Bowes hergestellten Adressdrucker vertrieben. Jetzt übergibt das Unternehmen den gesamten Adressierer-Bereich an Pitney Bowes. Stielow wird sich künftig auf die Kernprodukte Industrie-Etikettierung, Etiketten und Etikettendrucker konzentrieren.

Im Rahmen eines Abkommens mit Stielow gehen sämtliche Serviceverträge für Adressdrucker auf Pitney Bowes über, wodurch das Unternehmen Ansprechpartner für Geräte, Zubehör sowie den Reparatur- und Wartungsservice wird. Für einen Übergangszeitraum wird die Serviceleistung noch von Stielow-Technikern erbracht. Danach übernimmt Pitney Bowes auch diesen Bereich sowie alle Vorführmaschinen und das komplette Ersatzteillager von Stielow.

www.pitneybowes.de

www.stielow-logistik.de

Verwandte Themen
Titelbild der Studie "Ihr Weg zur digitalen Organisation", welche im Auftrag von TA Triumph-Adler von dem Analystenhaus IDC unter deutschen IT- und Fachbereichsverantwortlichen durchgeführt wurde.
Triumph-Adler-Studie zeigt Hürden und Wegbereiter der Digitalisierung weiter
Ländlich und cool: der Kalender "Wildschön Edition 2018" von Heye
"Wildschön": Passt dieser Kalender nicht an Ihre Wand? weiter
Kostentreiber: Mangel an qualifizierten LKW-Fahrern kombiniert mit einer hohen Personalfluktuation – Bild: Thinkstock/iStock/welcomia
Steigende Preise im Transportmarkt weiter
Vorteil eines digitalisierten Beschaffungsvorgangs gegenüber eines herkömmlichen: Halbierte Prozesskosten im Unternehmen und eine Stunde Ersparnis pro Bestellvorgang
Mercateo launcht kostenlosen Prozesskostenrechner weiter
Die Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm. Bild: Bechtle AG
Landesverwaltung und Bechtle verlängern Rahmenvertrag weiter
Konica Minolta möchte eigenen Angaben zufolge bis 2050 80 Prozent seiner CO₂-Emissionen im Vergleich zum Referenzjahr 2005 reduzieren. Bild: Science Based Targets Initiative (SBTi)
Konica Minolta ist beim Klimaschutz weltweit führend weiter