C.ebra

Umweltpreis 2010 von IG BCE

In diesem Jahr lobt die Stiftung Arbeit und Umwelt der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) einen Umweltpreis zum Thema „Energieeffizienz mit Mitarbeiterbeteiligung“ aus. Bewerben können sich alle Unternehmen, die mit ihren Mitarbeitern zusammen ihre Energieeffizienz steigern konnten.

Unternehmen, Verwaltungen und Einrichtungen aller Branchen mit Sitz in Deutschland und mindestens 20 Mitarbeitern können sich bewerben. Wichtig ist, dass unter Einbeziehung ihrer Beschäftigten innovative Projekte und Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz umgesetzt wurden. Das Vorhaben sollte nach dem 1. Januar 2007 begonnen und möglichst vor dem 31. Juli 2010 beendet worden sein. Der Umweltpreis ist mit insgesamt 25 000 Euro dotiert. Bis spätestens 31. August müssen die Bewerbungsunterlagen bei der Stiftung eingegangen sein. Die Preisträger werden am 4. November 2010 im Rahmen einer Fachtagung der Stiftung Arbeit und Umwelt in Hannover, in der Hauptverwaltung der IG BCE, ausgezeichnet.

Die Stiftung Arbeit und Umwelt der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie hat sich zum Ziel gesetzt, die Verbesserung der Umwelt-, Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen in der modernen Industriegesellschaft zu fördern. Sie feiert dieses Jahr ihr 20-jähriges Bestehen.

www.arbeit-umwelt.de

Verwandte Themen
Bereits zum achten Mal fand die Eu‘Vend & coffeena, die Internationale Vending- und Kaffeemesse, statt und präsentierte zum ersten Mal ganzheitlich das Trendthema Office Coffee Service, ausgerichtet auf die Anforderungen in modernen Arbeitswelten.
"Office Coffee Service" an den Mann gebracht weiter
Für CEWE nahmen Sven-Olaf Huth, Carsten Cöppicus, Dr. Rolf Hollander, Dr. Matthias Hausmann und Stephan Schmidt den B.A.U.M.-Umweltpreis entgegen. Bild: CEWE Stiftung & Co.KGaA
CEWE erhält B.A.U.M.-Umweltpreis weiter
Ausschnitt der Startseite des Assessment-Tools von Kaspersky Lab Bild: Kaspersky
Kaspersky Lab hilft bei EU-Datenschutz-Grundverordnung weiter
Screenshot der neuen Buchungsplattform "CWT easy2meet" Bild: CWT Meetings & Events
Mit "CWT easy2meet" Tagungsräume in Echtzeit buchen weiter
In der Ideenwerkstatt23 wurde über die Frage diskutiert, wie wir in Zukunft arbeiten werden.
Haworth diskutiert Zukunft der Arbeit weiter
Vertrauen schlägt Preis bei Geschäftsentscheidungen weiter