C.ebra

Kinnarps eröffnet Showroom in HH

Mit einem Infotag hat der Büromöbelhersteller Kinnarps sein neues Kompetenzzentrum im „Lindley Carrée“ in der „City Süd“ in Hamburg eröffnet. Rund 100 Gäste informierten sich am 11. November durch Vorträge im Showroom über die „Arbeitswelt der Zukunft“.

Knapp 100 Fachhandelspartner, Kunden und Architekten waren der Einladung des Hamburger Kinnarps-Teams gefolgt. Begrüßt wurden sie von Jörg Pannekoike, Vorsitzender der deutschen Kinnarps Geschäftsführung, der im Laufe der Veranstaltung für Gespräche zur Verfügung stand. Thomas Künnecke, Regionalleiter Norddeutschland, und sein Team hatten den Infotag in den neuen Räumlichkeiten ganz ins Zeichen der kompetenten Beratung gestellt. Vorträge rund um die „Arbeitswelt der Zukunft" standen auf dem Programm.

Dafür bot das Kompetenzzentrum die besten Voraussetzungen, denn hier wird im Zusammenspiel mit dem Gebäude die atmosphärische Gestaltung von Büros mit Farbe, Licht und akustischen Lösungen dargestellt.

Der Architekt des Lindley Carrées, Juan Hidalgo, sprach ergänzend über die Nachhaltigkeit in der Gebäudeplanung. Das Thema „Professionelle Beleuchtungskonzepte im Büro“ wurde von der Innenarchitektin Sabine Sörensen von Artemide behandelt.

Zur Effizienz am Arbeitsplatz durch geplanten Lichteinsatz sowie zu Akustik als Bestandteil moderner Büroraumplanung gab es für die Teilnehmer Tipps durch den Referenten Gerhard Danner von der SoundComfort GmbH. Darüber hinaus hielten auch Kinnarps-Mitarbeiter und -Partner Beiträge zu Themen wie Konferenztechnik, Farbe im Büro, Dienstleistungsangebote und moderne Bürolandschaften. Insbesondere die Unterstützung von Materia-Produktmanager Patrick Alm wurde sehr gut angenommen.

www.kinnarps.de

Verwandte Themen
DIW-Studie zum Green Public Procurement: Trotz zuletzt steigender Tendenz wurden 2015 nur 2,4 Prozent aller Beschaffungsverträge nach umweltfreundlichen Kriterien vergeben. (Bild: Thinkstock/iStock/weerapatkiatdumrong)
Umweltfreundliche Beschaffung kommt in Deutschland zu kurz weiter
Legendäre Auftritte, unvergesslicher Sound, kreischende Fans: Die besten Konzertplakate aus Rockund Popgeschichte im großen Posterformat (49 x 68 cm) ist ein echter Blickfang.
"Gig Poster Edition": Jetzt mitmachen und gewinnen! weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag "Büro der Zukunft" auf der Paperworld weiter
27 Prozent der Generation Y arbeiten gerne räumlich flexibel, um ihre Work-Life-Balance zu verbessern.
Über Sorgen und Wünsche mit flexiblen Arbeitsmodellen weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
"Amazon Business" gewinnt gewerbliche Kunden dazu weiter
Titelbild der Studie "Digital Procurement: Hype oder neue Realität?" von Jaggaer und BMÖ
Unternehmen investieren mehr in den digitalen Einkauf weiter