C.ebra

Kinnarps eröffnet Showroom in HH

Mit einem Infotag hat der Büromöbelhersteller Kinnarps sein neues Kompetenzzentrum im „Lindley Carrée“ in der „City Süd“ in Hamburg eröffnet. Rund 100 Gäste informierten sich am 11. November durch Vorträge im Showroom über die „Arbeitswelt der Zukunft“.

Knapp 100 Fachhandelspartner, Kunden und Architekten waren der Einladung des Hamburger Kinnarps-Teams gefolgt. Begrüßt wurden sie von Jörg Pannekoike, Vorsitzender der deutschen Kinnarps Geschäftsführung, der im Laufe der Veranstaltung für Gespräche zur Verfügung stand. Thomas Künnecke, Regionalleiter Norddeutschland, und sein Team hatten den Infotag in den neuen Räumlichkeiten ganz ins Zeichen der kompetenten Beratung gestellt. Vorträge rund um die „Arbeitswelt der Zukunft" standen auf dem Programm.

Dafür bot das Kompetenzzentrum die besten Voraussetzungen, denn hier wird im Zusammenspiel mit dem Gebäude die atmosphärische Gestaltung von Büros mit Farbe, Licht und akustischen Lösungen dargestellt.

Der Architekt des Lindley Carrées, Juan Hidalgo, sprach ergänzend über die Nachhaltigkeit in der Gebäudeplanung. Das Thema „Professionelle Beleuchtungskonzepte im Büro“ wurde von der Innenarchitektin Sabine Sörensen von Artemide behandelt.

Zur Effizienz am Arbeitsplatz durch geplanten Lichteinsatz sowie zu Akustik als Bestandteil moderner Büroraumplanung gab es für die Teilnehmer Tipps durch den Referenten Gerhard Danner von der SoundComfort GmbH. Darüber hinaus hielten auch Kinnarps-Mitarbeiter und -Partner Beiträge zu Themen wie Konferenztechnik, Farbe im Büro, Dienstleistungsangebote und moderne Bürolandschaften. Insbesondere die Unterstützung von Materia-Produktmanager Patrick Alm wurde sehr gut angenommen.

www.kinnarps.de

Verwandte Themen
Bereits zum achten Mal fand die Eu‘Vend & coffeena, die Internationale Vending- und Kaffeemesse, statt und präsentierte zum ersten Mal ganzheitlich das Trendthema Office Coffee Service, ausgerichtet auf die Anforderungen in modernen Arbeitswelten.
"Office Coffee Service" an den Mann gebracht weiter
Für CEWE nahmen Sven-Olaf Huth, Carsten Cöppicus, Dr. Rolf Hollander, Dr. Matthias Hausmann und Stephan Schmidt den B.A.U.M.-Umweltpreis entgegen. Bild: CEWE Stiftung & Co.KGaA
CEWE erhält B.A.U.M.-Umweltpreis weiter
Ausschnitt der Startseite des Assessment-Tools von Kaspersky Lab Bild: Kaspersky
Kaspersky Lab hilft bei EU-Datenschutz-Grundverordnung weiter
Screenshot der neuen Buchungsplattform "CWT easy2meet" Bild: CWT Meetings & Events
Mit "CWT easy2meet" Tagungsräume in Echtzeit buchen weiter
In der Ideenwerkstatt23 wurde über die Frage diskutiert, wie wir in Zukunft arbeiten werden.
Haworth diskutiert Zukunft der Arbeit weiter
Vertrauen schlägt Preis bei Geschäftsentscheidungen weiter