C.ebra

Steelcase zeigt Büroraumlösungen in Köln

Der Hersteller von Büroeinrichtungen hat seinen neuen Ausstellungsraum eröffnet. Seit dem 15. Juli können nun Einkaufsverantwortliche und Entscheider die Produkt-, Themen- und Markenwelten in den Rheinhallen von Köln besichtigen.

Das Rosenheimer Unternehmen, das seine Produkte nutzerorientiert entwickelt, berät seine Kunden nun auf einer Fläche von 600 m2 in Köln, statt wie bisher am Standort Neuss. Dafür wurden Produktbereiche wie die Steelcase „Stuhlwelten“ oder „Tischwelten“ eingerichteten. Das Herzstück des Ausstellungsraums, der Projektbereich, ist mit moderner Kommunikationstechnik ausgestattet und soll für Planungsgespräche genutzt werden. Dort stehen auch Farb- und Materialvarianten zur Anschauung griffbereit. Darüber hinaus soll der neue Showroom aber nicht nur als Ausstellungsraum und Hightech-Projektraum für Kunden, Planer und Handelspartner genutzt werden, sondern auch als Eventraum für Veranstaltungen und Arbeitsraum für Steelcase-Mitarbeiter.

www.steelcase.de

Verwandte Themen
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Epson erhält EcoVadis Gold-Auszeichnung für Nachhaltigkeit
Epson erhält Nachhaltigkeitsauszeichnung weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
Volles Haus bei den "German-Chair-Hockey-Masters" weiter
OpusCapita-Softwarelösung für effiziente Beschaffung weiter