C.ebra

Kinnarps plant Übernahme von Samas

Der schwedische Büromöbelhersteller Kinnarps und der vorläufige Insolvenzverwalter der Samas-Deutschland-Gruppe haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, die den Kauf von Samas durch Kinnarps vorsieht.

Kinnarps beabsichtigt, den größten Teil des Unternehmens inklusive seiner Marken Martin Stoll, Drabert, MBT, Schärf und Fortschritt, der Produktionsstandorte und des Vertriebsnetzwerkes zu übernehmen. Kinnarps ist ein führender Büromöbelhersteller und -einrichter in Skandinavien. Das Familienunternehmen mit Tochtergesellschaften in 16 Ländern beschäftigt rund 2000 Mitarbeiter.

Henry Jarlsson, CEO von Kinnarps, begründete den geplanten Kauf damit, dass Kinnarps seine Wettbewerbsfähigkeit auf dem deutschen Markt ausbauen wolle: „Voraussetzung dafür ist eine Produktion vor Ort und ein dichtes Vertriebsnetz in einer Branche, die von zahlreichen heimischen Anbietern geprägt ist“, so Jarlsson. „Samas ist für uns ein idealer Partner, weil das Unternehmen unser Produktportfolio ergänzt und sich unsere Vertriebsstrategien sowohl mit einem starken Händlernetz als auch einem ausgebildeten Key-Account-Management decken.“

Bis voraussichtlich Anfang 2010 soll der endgültige Vertrag unterschriftsreif sein. Samas sowie die Tochtergesellschaften in Deutschland restrukturieren ihre Aktivitäten seit November über ein Insolvenzverfahren. Der Geschäftsbetrieb aller Unternehmensfunktionen werde dabei in vollem Umfang weitergeführt.

www.kinnarps.com, www.samas-buero.com

Verwandte Themen
Bereits zum achten Mal fand die Eu‘Vend & coffeena, die Internationale Vending- und Kaffeemesse, statt und präsentierte zum ersten Mal ganzheitlich das Trendthema Office Coffee Service, ausgerichtet auf die Anforderungen in modernen Arbeitswelten.
"Office Coffee Service" an den Mann gebracht weiter
Für CEWE nahmen Sven-Olaf Huth, Carsten Cöppicus, Dr. Rolf Hollander, Dr. Matthias Hausmann und Stephan Schmidt den B.A.U.M.-Umweltpreis entgegen. Bild: CEWE Stiftung & Co.KGaA
CEWE erhält B.A.U.M.-Umweltpreis weiter
Ausschnitt der Startseite des Assessment-Tools von Kaspersky Lab Bild: Kaspersky
Kaspersky Lab hilft bei EU-Datenschutz-Grundverordnung weiter
Screenshot der neuen Buchungsplattform "CWT easy2meet" Bild: CWT Meetings & Events
Mit "CWT easy2meet" Tagungsräume in Echtzeit buchen weiter
In der Ideenwerkstatt23 wurde über die Frage diskutiert, wie wir in Zukunft arbeiten werden.
Haworth diskutiert Zukunft der Arbeit weiter
Vertrauen schlägt Preis bei Geschäftsentscheidungen weiter