C.ebra

DMS Expo zeigt das Erfolgspotenzial von Web 2.0. für Unternehmen

Während Web 2.0, also die interaktive Nutzung des Internets z.B. beim Chatten, in Social Networks oder beim Bloggen, in Privathaushalten längst zur Selbstverständlichkeit geworden ist, gehören Social-Software-Tools in Unternehmen noch zu den Randerscheinungen.

Dabei versprechen gerade die Enterprise 2.0-Lösungen einen deutlich intensiveren Wissensaustausch unter den Mitarbeitern und eine fundiertere Entscheidungsfindung. Auf dem Forum Enterprise 2.0 am 16. September im Rahmen der heute gestarteten DMS EXPO referieren Experten und Anwender in zahlreichen Vorträgen, wie Social Software im Unternehmen erfolgreich eingesetzt wird, welche organisatorischen und technischen Hürden zu nehmen sind und welche Rolle Enterprise Content Management (ECM) dabei spielt. Zudem erfahren die Besucher, wie sich mit den entsprechenden Technologien schnell ein Return on Investment erzielen lassen kann. Die Keynote hält der Web-2.0-Fachmann Dr. Willms Buhse.

www.dms-expo.de

Verwandte Themen
Ein Praxistipp: Betriebe sollten auf ihren bestehenden Strukturen und Prozessen aufbauen und die Anforderungen an ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement schrittweise integrieren. (Bild: Thinkstock/iStock/mrfiza)
Schritt für Schritt zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement weiter
Die "Lavigo" wurde laut Hersteller Waldmann als weltweit erste Büroleuchte mit dem "Cradle to Cradle"-Zertifikat ausgezeichnet.
Erstes "Cradle to Cradle"-Zertifikat für Büroleuchte vergeben weiter
Der Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Hersteller UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Jüngere Arbeitnehmer schalten im Urlaub eher ab weiter
Die VBG hat ein interaktives Modul zur besseren Farbgestaltung in Büroräumen entwickelt. (Foto: VBG).
VBG - Mit Farbe die Motivation im Büro steigern weiter
Auch kleine und mittlere Unternehmen erhalten durch Leasingangebote , etwa von DLL, die Möglichkeit ihre Prozesse effizient zu gestalten und die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen.
Fünf Must-Haves für das effiziente Büro weiter