C.ebra

Otto Office baut Kundenservice aus

Otto Office will verstärkt auf Beratung setzen: Neuerdings können Kunden bei allen Fragen zur Bestellung direkt aus dem Internet einen kostenlosen Rückruf anfordern.

Der Rückrufservice ist auf der Website des Hamburger Versandhändlers für Büroprodukte in der Rubrik „Mein Konto“ zu finden. Der Kunde trägt lediglich seine Rufnummer und die gewünschte Anrufzeit ein, auf Wunsch erfolgt der Rückruf auch per Internettelefonie. Der neue Service ist Teil eines ganzen Pakets kundenorientierter Dienstleistungen. Eine weitere Neuheit des Webauftritts ist das individuelle Adressbuch, mit dem die Lieferung an unterschiedliche Adressen vereinfacht wird. Transparenter wird auch der Lieferstatus: Die Bestellung lässt sich online verfolgen, zusätzlich erhält der Kunde eine E-Mail, wenn das Paket das Lager verlassen hat und an den Logistikpartner übergeben wurde.

www.otto-office.de

Verwandte Themen
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter
Mit Hilfe der neuen Kachelstruktur sollen sich die Nutzer  der Onlineplattform "ausschreiben24" besser zurechtfinden.
Onlineplattform "Ausschreiben24" in neuer Kacheloptik weiter
Die Januarausgabe 2017 der C.ebra ist jetzt als E-Paper verfügbar.
Die aktuelle C.ebra ist da! weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
Preview: So sieht der neuen Markenauftritt von AF International aus.
AF International geht mit der Zeit weiter