C.ebra

Canon steigt ins Beratungsgeschäft ein

Im Rahmen der Canon Expo in Paris hat der Hardware-Hersteller den Einstieg in den neuen Geschäftsbereich Consultancy Services bekannt gegeben. Gemeinsam mit der Management-Beratungsfirma Accenture wollen die Japaner in die Beratung im Segment Unternehmensinformation und Medienmanagement einsteigen.

Das Unternehmen zielt damit auf den europäischen Markt für Unternehmensinformations- und Medienmanagement mit einem geschätzten Volumen von 9,6 Milliarden US-Dolllar ab. Das Geschäft soll zunächst in Großbritannien, der Schweiz, Finnland und Österreich vermarktet werden. Sechs weitere europäische Länder, darunter Deutschland, sollen 2011 folgen. Die neue Organisation soll von Canons Erfahrung auf den Unternehmens- und Verbrauchermärkten für Informations- und Imaging-Lösungen sowie von den Unternehmensberatungsleistungen von Accenture profitieren und könnte nach Angaben des Herstellers auf bis zu 500 Mitarbeiter anwachsen.

„Eine der größten Herausforderungen, denen sich europäischen Organisationen heute gegenübersehen, hängt mit der Verwaltung ihrer Informations-, Imaging- und Medienressourcen zusammen. In Zusammenarbeit mit Accenture entwickeln wir eine Reihe von maßgeschneiderten Lösungen für große europäische Organisationen, um diese Herausforderung zu meistern“, sagt Gary Horsfall, Leiter Consultancy Services bei Canon Europe. „Die Schaffung des Bereichs Consultancy Services ist ein weiteres Zeichen dafür, dass sich Canon zu einer serviceorientierten Organisation wandelt. Dies ist eine wichtige Strategie zur Unterstützung unseres anhaltenden Wachstums in Europa."

www.canon.de

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter