C.ebra

Mitmachen: GreenIT-Wettbewerb 2011

Philipp Rösler, der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, übernimmt die Schirmherrschaft für den bundesweiten „GreenIT Best Practice Award 2011“. Mit dem Award werden herausragende Lösungen zur Verbesserung der Energieeffizienz in der Informations- und Kommunikationstechnik ausgezeichnet.

Nach dem Wechsel an der Spitze des Ministeriums übernimmt Dr. Philipp Rösler die Schirmherrschaft für den Award von seinem Amtsvorgänger. Neben dem Bundesminister unterstützt bereits zum zweiten Mal die IT-Beauftragte der Bundesregierung, Cornelia Rogall-Grothe, den Award. Gemeinsam mit Hans-Joachim Otto, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, wird die Schirmfrau im November den Award an die Gewinner in drei Kategorien überreichen. Eingebettet ist die Preisverleihung in den „GreenIT Summit“, die Green-IT-Konferenz für Anwender aus Wirtschaft und Verwaltung, Hersteller und Branchenexperten, die am 21. und 22. November 2011 im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin zu Gast sein wird. Auf dem Programm stehen hochkarätig besetzte Keynotes, Vorträge und Workshops rund um das Thema Green-IT.

Ausrichter des Wettbewerbs und der Konferenz sind die Netzwerke GreenIT-BB, CIOcolloquium und CIO-Circle sowie die Green IT Allianz des Bitkom. Noch bis zum 30. Juli können sich Unternehmen und Institutionen um die Auszeichnung als Vorreiter für "grüne" Informations- und Kommunikationstechnik bewerben.

www.greenit-bb.de/best-practice-award-2011

Verwandte Themen
Ausgezeichnet für den Recycling-Service „Tork PaperCircle“ (v.l.): Carsten Bauer (Essity), Sara Lundström (Essity), Simona Bonafè (Mitglied des Europäischen Parlaments), Åsa Degerman (Essity) und Peter Purmer (Essity). Bild: Tork
EU-Parlament zeichnet „Tork PaperCircle" aus weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter