C.ebra

Mitmachen: GreenIT-Wettbewerb 2011

Philipp Rösler, der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, übernimmt die Schirmherrschaft für den bundesweiten „GreenIT Best Practice Award 2011“. Mit dem Award werden herausragende Lösungen zur Verbesserung der Energieeffizienz in der Informations- und Kommunikationstechnik ausgezeichnet.

Nach dem Wechsel an der Spitze des Ministeriums übernimmt Dr. Philipp Rösler die Schirmherrschaft für den Award von seinem Amtsvorgänger. Neben dem Bundesminister unterstützt bereits zum zweiten Mal die IT-Beauftragte der Bundesregierung, Cornelia Rogall-Grothe, den Award. Gemeinsam mit Hans-Joachim Otto, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie, wird die Schirmfrau im November den Award an die Gewinner in drei Kategorien überreichen. Eingebettet ist die Preisverleihung in den „GreenIT Summit“, die Green-IT-Konferenz für Anwender aus Wirtschaft und Verwaltung, Hersteller und Branchenexperten, die am 21. und 22. November 2011 im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin zu Gast sein wird. Auf dem Programm stehen hochkarätig besetzte Keynotes, Vorträge und Workshops rund um das Thema Green-IT.

Ausrichter des Wettbewerbs und der Konferenz sind die Netzwerke GreenIT-BB, CIOcolloquium und CIO-Circle sowie die Green IT Allianz des Bitkom. Noch bis zum 30. Juli können sich Unternehmen und Institutionen um die Auszeichnung als Vorreiter für "grüne" Informations- und Kommunikationstechnik bewerben.

www.greenit-bb.de/best-practice-award-2011

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter