C.ebra

Mercateo öffnet Gastro-Shop

Die Beschaffungsplattform Mercateo bietet für Kunden aus der Hotellerie- und Gastronomiebranche Sonderkonditionen in einem neuen „Gastro-Shop“.

Nachdem Mercateo mit seinem „Education-Shop“ schon seit einiger Zeit Schulen und Bildungseinrichtungen anspricht, will man jetzt den Fokus auf eine weitere interessante Zielgruppe setzen. Im „Gastro-Shop“ sollen Einkäufer viele Produkte namhafter Hersteller zu günstigen Konditionen ordern können. Nach der kostenlosen Registrierung sind die ausgewählten Sortimente als Katalog in einem nur für den Kunden sichtbaren Bereich auf der Mercateo-Beschaffungsplattform integriert. Das Angebot richtet sich an Wirte, Köche oder Hotelbetreiber und umfasst Produkte für Küche und Service, Hotel und Reinigung, aber auch Büro-, IT- und Präsentationsbedarf. Das rabattierte Sortiment wird übersichtlich abgebildet und gesondert gekennzeichnet. In Kürze werden weitere Sortimente für Hotel- und Gastronomie-Betriebe mit Sonderkonditionen in den Gastro-Shop aufgenommen, kündigte Mercateo an.

www.mercateo.com/Gastro-Shop

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter