C.ebra

Webportal erleichtert Unternehmen das Informationsmanagement

Iron Mountain, Anbieter von Information Management Services, baut sein Dienstleistungsangebot aus: Mit dem neuen Webportal „Iron Mountain Connect“ können Kunden ihre archivierten Dokumente online verwalten.

Über das Portal haben Unternehmen zentralen Zugriff auf ihr Dokumentenarchiv - inklusive einer Übersicht über alle Transaktionen sowie die spezifischen Fristen für Aufbewahrung und Vernichtung der Dokumente. Das passwortgeschützte Portal bietet Tools für den Aufbau, Betrieb und die Verwaltung eines vollwertigen Dokumentenmanagement-Systems. „Iron Mountain Connect“ lasse sich in bestehende Unternehmensprozesse einbinden, so die Info. Gleichzeitig erfülle das System alle Ansprüche an die gesetzeskonforme Indizierung, Klassifizierung sowie Archivierung und Vernichtung von Dokumenten. Damit können Verantwortliche die Anforderungen an Aufbewahrung und Schutz von Informationen leichter bewältigen, die gesetzliche Regelungen wie der Sarbanes-Oxley-Act oder die europäische Finanzmarktrichtlinie (MiFID) vorschreiben.

www.ironmountain.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter