C.ebra

Dell erhält Megaauftrag von EU

Die Europäische Kommission in Brüssel hat Dell mit der Lieferung von Hardware, Software und Services beauftragt. Der entsprechende Vertrag im Wert von 63 Millionen Euro hat eine Laufzeit von bis zu zehn Jahren.

Den unterschiedlichen Organen der Europäischen Kommission1 wird Dell insgesamt 74.300 Desktops und Minitower sowie 44 600 Monitore liefern. In enger Zusammenarbeit mit dem strategischen Servicepartner Getronics wird Dell im Rahmen des Vertrags außerdem unterschiedlichste Supportleistungen durchführen, von Wartungsarbeiten oder Treiberinstallationen bis hin zu internationalen Vor-Ort-Services am nächsten Tag.

Die Dell-OptiPlex-PCs wurden wegen des günstigen Preis-Leistung-Verhältnisses, der hohen Stabilität und der guten Administrierbarkeit ausgewählt. Außerdem entsprechen die Geräte den Energy-Star-Kriterien, so dass sie besonders leise sind und wenig Strom verbrauchen.

Der Vertrag umfasst die 27 EU-Länder sowie 130 Drittstaaten und internationale Organisationen mit EU-Delegationen. Er wurde Dell im Rahmen einer Ausschreibung wegen der wettbewerbsfähigen Preise und der engen Bindung zum Servicepartner Getronics zugesprochen. „Dieser Vertrag ist ein bedeutender Gewinn für unseren Bereich Öffentliche Auftraggeber. Bis dato wurden insgesamt rund 25 000 Systeme installiert“, sagt Josh Claman, Dells Vice President of Public Sector EMEA Dell.

www.dell.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare legt auch im dritten Quartal zu weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Bene ernennt Florian Löhle zum neuen Vertriebsleiter Deutschland weiter
Die DOMK 2017 beleuchtet Themen rund um Dokumenten-Software, Scanner, Drucker sowie Service-Konzepte und richtet sich an Einkäufer und IT-Projektleiter. Bild: www.domk.info
Mit C.ebra auf die DOMK 2017 weiter
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter