C.ebra

IT-Messe Region Trier wächst weiter

Das in Föhren ansässige Fachhandelunternehmen IT-Haus lädt in diesem Jahr gemeinsam mit dem Netzwerk Medien- und IT-Region Trier (MITT) zur sechsten IT-Messe Region Trier.

Auf einer 2700 qm großen Fläche erwartet die Besucher am 27. Mai in der Messeparkhalle Trier eine IT- und Medien-Ausstellung mit einem interessanten Rahmenprogramm. 84 namhafte Unternehmen stellen in Live-Demonstrationen ihre Produktneuheiten vor. Das Ganze wird begleitet von 37 informativen Fachvorträgen über relevante IT- und Medien-Themen. Im Hersteller-Pavillon präsentieren IT-Unternehmen wie HP, IBM oder Microsoft, Kyocera, Epson, Lexmark sowie zahlreiche weitere ihre Produkte aus dem Hard- und Softwarebereich. Im Pavillon des Medien- und IT-Netzwerks MITT zeigen regionale Firmen aus dem IT- und Mediensektor ihre Kompetenzen. Die IT-Messe Region Trier richtet sich an alle Geschäftskunden, die IT in ihrem Unternehmen einsetzen.

Die Messe ist von 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet. Während der Mittagsmoderation von 12:00 bis 14:00 Uhr werden aktuelle Trends rund um die IT erörtert. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist gratis, allerdings ist eine Anmeldung erforderlich. Unter www.it-messe.info gibt es ausführliche Informationen zur IT-Messe sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung.

Kontakt: www.it-haus.de

Verwandte Themen
Die Marktstudie soll die Produktgruppen der aus nachwachsenden Rohstoffen bestehenden Wasch- und Reinigungsmittel sowie Büroartikel erfassen und die Bedarfe der öffentlichen Hand in diesen Segmenten ermitteln. (Bild: FNR-M. Missalla)
Marktdaten biobasierter Produkte für Büro und Reinigung gefragt weiter
Fortan liefert der B2B-Versandhändler für Geschäftsausstattung auch europaweit klimaneutral. (Quelle: Kaiser+Kraft)
Kaiser+Kraft stellt Stückgutlieferungen klimaneutral weiter
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto "Kommunikation 4.0 im Unternehmen".
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Die Ergebnisse sind Teil der Studie "IT-Zufriedenheit in europäischen Unternehmen", die Sharp in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Censuswide durchgeführt und erstmals im September 2016 veröffentlicht hat. (Bild: Sharp)
Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Wird der operative Einkauf zum Auslaufmodell? weiter
Mercateo
Mercateo setzt weiterhin auf profitables Wachstum weiter