C.ebra

„Wie Büros lebendig werden!“

Am 22. November 2012 findet im Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO das Büroforum „Life at work: Wie Büros lebendig werden!“ statt.

Federführend als Veranstalter ist der Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung e.V., Stuttgart und das Fraunhofer IAO, Stuttgart. Mitveranstalter sind das Deutsche Netzwerk Büro und der Integrative Systemergonomie und Gesundheitsmanagement e.V.

Keynote-Speaker sind Prof. Dr. Wilhelm Bauer, stellvertretender Institutsleiter des Fraunhofer IAO, Stuttgart, Prof. em. Dr. rer. soc. Bernhard Badura von der Universität Bielefeld und Susanne Wendel, Gesundheitsexpertin, Bestseller-Autorin und Coach. Im Fokus des Forums stehen die Themen „Büro und Gestaltung“ und „Büro und Gesundheit“. Zusätzlich steht eine Führung durch das Zentrum für Virtuelles Engineering – Haus der Wissensarbeit auf dem Programm.

Bruno Zwingmann, Vorstand Deutsches Netzwerk Büro, sagt über das Forum: „Wir freuen uns, dass das Fraunhofer IAO in Zusammenarbeit mit unserem Partner ISG e.V. den Startschuss für die bundesweite Offensive „Gute Büroarbeit“ geben werden. Damit wird das Erfolgsmodell „Initiative Neue Qualität der Arbeit“ (INQA) und der gesetzliche Handlungsauftrag der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) „Gesund und erfolgreich arbeiten im Büro“ fortgeführt und in einer Tagesveranstaltung gezielt und anwenderorientiert umgesetzt.“

www.iao.fraunhofer.de; www.deutsches-netzwerk-buero.de;

www.isg-systemergonomie.de

Verwandte Themen
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Erneuter Patentstreit zwischen Canon und Alternativ-Anbieter weiter
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gibt Hinweise zum richtigen Umgang mit Tonerstäuben. Bild: baua: Praxis kompakt "Drucker und Kopierer"
Wie geht man sicher mit Tonerstäuben um? weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Scandinavian Business Seating heißt jetzt Flokk weiter
Mit der Übernahme von pro|office kauft die Groupe Hamelin den nach eigenen Angaben größten Private-Label-Produzenten von Büroartikeln aus Kunststoff in Europa.
Hamelin übernimmt pro|office group weiter
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus Bürotechnik relauncht Website weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA Gruppe überschreitet 500 Millionen Euro Marke weiter