C.ebra

Rekordbeteiligung bei Papieratlas-Wettbewerb 2010

85 Prozent der deutschen Großstädte haben sich am diesjährigen Städtewettbewerb um höchste Recyclingpapiereinsatzquoten beteiligt, so die Info von Papieratlas, einem Projekt der Initiative Pro Recyclingpapier.

Im bereits dritten Wettbewerbsjahr um den Titel „Recyclingpapierfreundlichste Stadt Deutschlands“ sei das Interesse der Großstädte am Papieratlas-Wettbewerb weiterhin ungebrochen. „Wir verzeichnen ein stetig steigendes Interesse am Wettbewerb und stellen zudem fest, dass Deutschlands Großstädte vermehrt sehr hohe Recyclingpapier-Einsatzquoten mit dem Blauen Engel realisieren“, so Michael Söffge, Sprecher der Initiative Pro Recyclingpapier. „Der Wettbewerb hat ganz offensichtlich dazu beigetragen, dass die Städte innerhalb kurzer Zeit große Anstrengungen unternommen haben, um nachhaltiger zu beschaffen und durch die Verwendung von Recyclingpapier die beeindruckenden Ressourceneinspareffekte vor allem bei Wasser und Energie für die Kommunen nutzbar zu machen.“

Schirmherr der Veranstaltung ist Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen. Partner des Wettbewerbes 2010 sind der Deutsche Städtetag, das Bundesumweltministerium sowie das Umweltbundesamt. Die Gewinner sowie der „Aufsteiger des Jahres“ werden am 1. Oktober im Rahmen einer Preisverleihungsveranstaltung auf der Beschaffungskonferenz in Berlin ausgezeichnet.

www.papieratlas.de

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter