C.ebra

Paperworld: junge, innovative Unternehmen stellen aus

Auch 2011 wird es auf der Paperworld, der Messe für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren, wieder eine Ausstellungsfläche für junge, innovative Unternehmen aus Deutschland geben.

In der Halle 6.1 wird jungen Unternehmen aus Deutschland auf einem Förderareal die Möglichkeit gegeben, erste Kontakte zu Industrie und Handel zu knüpfen. Das Areal geht auf die Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) zurück, das diesen Unternehmen die Teilnahme an internationalen Messen in Deutschland zu günstigen Bedingungen ermöglichen möchte.

Paperworld-Besucher profitieren von den kreativen, frischen Ideen dieser Unternehmen. Zur diesjährigen Paperworld präsentierten 13 junge Unternehmen ihre innovativen und designorientierten Produkte dem Publikum. Auch auf der Paperworld 2011 werden wieder zahlreiche neue Produktideen zu sehen sein.

www.paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter
Ausschnitt aus einer Karte der Kloepfel Group: Innerhalb Deutschlands gibt es deutliche Gehaltsunterschiede bei Einkäufern. (Quelle: Kloepfel Group)
Klare Trends beim Einkäufer-Gehaltsreport 2017 weiter
Knapp 200 Teilnehmer besuchten den „Köbele-Innovationstag“, der in diesem Jahr in den Konferenzräumen des ThyssenKrupp-Testturms in Rottweil orgainiert wurde. (Foto: BurkART)
"Innovationstag" für Köbele-Kunden weiter
Stechert-Stahlrohrmöbel hat Insolvenz angemeldet weiter