C.ebra

Durable mit eigenem Markenkatalog bei Mercateo

Der Büroartikelhersteller Durable baut seine Online-Aktivitäten weiter aus und ist nun auch mit einem Markenkatalog beim Online-Händler Mercateo präsent.

"Wir freuen uns, dass wir Qualität und Innovation bei Mercateo jetzt noch ansprechender kommunizieren können", so Horst Bubenzer, Vice President Marketing. "Besonders wichtig ist dabei aus unserer Sicht, dass wir dem Verbraucher unser gesamtes Sortiment attraktiv und informativ präsentieren und die vielen zielgerichteten Problemlösungen von Durable zeigen können."

Mercateo bietet Marken-Herstellern die Möglichkeit, seine Produkte in Markenkatalogen zu präsentieren und dem Kunden damit eine noch bessere Orientierung zu bieten. Zahlreiche starke Marken aus verschiedenen Sortimenten sind in der Mercateo-Markenwelt bereits vertreten.

www.durable.de , www.mercateo.de

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter