C.ebra

Aus ausschreibungs-abc- wird Vergabe24

Das „Vergabeportal für Deutschland“ wird künftig unter neuem Namen betrieben: Die ausschreibungs-abc-GmbH betreibt seit September 2007 „Vergabe24 - Das Vergabeportal für Deutschland“. Um in Zukunft ein einheitliches Auftreten zu ermöglichen, erfolgte zum 1. April 2010 die Änderung der Firma in Vergabe24 GmbH.

Nun sind Firmen- und Portalname einheitlich, die Anpassung der Produktnamen sowie die Neugestaltung und Weiterentwicklung des Vergabeportals folgen im Laufe des Jahres.

Mit der Namensänderung hat auch das Logo einen neuen Anstrich bekommen, welches künftig das Unternehmen und das Vergabeportal symbolisiert. Die Vergabe24 GmbH ermöglicht Bietern und Vergabestellen auch in Zukunft auf Vergabe24.de einen zentralen Zugang zu mehr als 250.000 Ausschreibungen jährlich. Neben der Publikation auf dem Vergabeportal erfolgt darüber hinaus weiterhin die Veröffentlichung in den klassischen Printmedien der beteiligten Ausschreibungsdienste.

Ungeachtet der Neuerungen bleibt das bewährte Geschäftsmodell bestehen; so sind die Anzahl der Kooperationspartner sowie der Stuttgarter Firmensitz und die Ansprechpartner unverändert. Auch für Bieter und Vergabestellen ändert sich nichts, denn bestehende Verträge und bekannte Abonnementsstrukturen bleiben von der Umfirmierung unberührt.

Der erste öffentliche Auftritt unter neuem Namen erfolgt zum Kongress der Fachmesse e_procure & supply anlässlich der 5. Zukunftswerkstatt Öffentlicher Einkauf am 28. April 2010 in Nürnberg.

www.vergabe24.de

Verwandte Themen
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Erneuter Patentstreit zwischen Canon und Alternativ-Anbieter weiter
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gibt Hinweise zum richtigen Umgang mit Tonerstäuben. Bild: baua: Praxis kompakt "Drucker und Kopierer"
Wie geht man sicher mit Tonerstäuben um? weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Scandinavian Business Seating heißt jetzt Flokk weiter
Mit der Übernahme von pro|office kauft die Groupe Hamelin den nach eigenen Angaben größten Private-Label-Produzenten von Büroartikeln aus Kunststoff in Europa.
Hamelin übernimmt pro|office group weiter
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus Bürotechnik relauncht Website weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA Gruppe überschreitet 500 Millionen Euro Marke weiter