C.ebra

hotel.de: Sparen beim Hoteleinkauf

Die hotel.de AG erweitert ihr Produktportfolio um eine neue Dienstleistung für Firmenkunden. Mit dem Start des Service „Intelligent Sourcing“ möchte das Buchungsportal hotel.de nun Großkunden dabei unterstützen, Einsparpotenziale aufzudecken und den Arbeitsaufwand bei Hoteleinkauf und Ratenverhandlungen zu minimieren.

Großunternehmen können den Firmenkundenservice „Intelligent Sourcing“, ein Angebot der HRS Group, kostenlos in Anspruch nehmen. Durch die Bündelung der Nachfrage und die Analyse von internationalen Benchmark-Daten sind die Sourcing-Experten von HRS in der Lage, Einsparpotenziale zu erkennen. Dies nutzen sie zur Verbesserung des bestehenden Hotelportfolios des Kunden und übernehmen bei Bedarf auch die Ratenverhandlungen. Durch die Auswertung der bestehenden Hotelverträge und der gebuchten Destinationen erhält der Kunde einen Überblick seiner Buchungen und die Übernachtungs- und Prozesskosten sollen so deutlich gesenkt werden können.

www.hotel.de

Verwandte Themen
Arbeit alternsgerecht gestalten weiter
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter