C.ebra

Erste De-Mail-Anbieter zertifiziert

Auf der Computermesse Cebit in Hannover haben mehrere Unternehmen ihre Akkreditierung als De-Mail-Provider erhalten. Zu den ersten Anbietern gehören Mentana-Claimsoft, T-Systems und Telekom Deutschland sowie die United-Internet-Gruppe.

Vorteil der elektronischen Post ist ihre Rechtsverbindlichkeit. Die Funktionsweise der De-Mail ist grundsätzlich die gleiche wie bei der normalen E-Mail: Der Nutzer loggt sich über Benutzername und Passwort in seinem De-Mail-Konto ein und kann dann Post senden und empfangen. Der Unterschied ist jedoch, dass der De-Mail-Verkehr komplett verschlüsselt ist. Voraussetzung für die Nutzung der De-Mail ist die Registrierung mit Ausweis sowie die Einrichtung eines De-Mail-Kontos. Die Kosten für das De-Mail-Konto und den Versand einer De-Mail haben noch nicht alle Anbieter festgelegt. Bei Mentana-Claimsoft soll die Einrichtung 9,90 Euro einmalig kosten, bei der Telekom hingegen nichts. 39 Cent soll bei der Telekom der Versand einer De-Mail kosten, bei Mentana-Claimsoft, je nach Datenmenge, 28 bis 33 Cent.

www.francotyp.de; www.telekom.de; www.t-systems.de; www.united-internet.de

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter