C.ebra

Einkäufertag auf der Paperworld

Noch bis zum 18. Januar können sich interessierte Einkäufer für das Event "Paperworld Procurement" anmelden. Unterstützt von BME e.V. und C.ebra hat die Messe Frankfurt ein Programm ins Leben gerufen, das sich speziell an Einkäufer von gewerblichem Bürobedarf und Papier aus Unternehmen und öffentlicher Verwaltung richtet.

Die Teilnehmer profitieren auf der Paperworld – The World of Office and Stationery – die vom 28. bis 31. Januar stattfindet, von einem exklusiven Vortragstag (am 30. Januar) zum Thema Einkauf, der Produktbreite und -tiefe der internationalen Leitmesse und einer idealen Plattform zum Networking.

Der Vortragstag behandelt drei Hauptthemen: Kennzahlen in der C-Artikel-Beschaffung, Optimierung von Einkaufsprozessen und elektronischer Beschaffung – unterstützt und erklärt durch Best-Practice-Beispiele – sowie Aktuelles rund um Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung. Die Themenkomplexe richten sich sowohl an Vertreter von Unternehmen als auch von öffentlichen Verwaltungen. weiter...

Verwandte Themen
Die CeBIT will die führende Eventplattform und Festival der digitalen Technologie werden. (Bild: Deutsche Messe)
CeBIT zieht in den Juni um weiter
Seit Anfang März 2017 verantwortet Arvato Rewardsden Betrieb des bahn.bonus-Prämienshops sowie das gesamte Fulfillment für das Prämiensortiment.
Arvato Rewards launcht bahn.bonus-Prämienshop weiter
(v.l.n.r.) Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Industriebetriebslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg; Henrik Ellefsen, Team Lead Indirects, P2P Process Owner; Karsten Pöhls, Implementation Team Lead P2P; Horst
Beiersdorf gewinnt BME-Preis für elektronische Beschaffung weiter
Inzwischen verwaltet jeder vierte Bundesbürger (28 Prozent) Dokumente digital. (Bild: Bitkom)
Auch privat nehmen Deutsche langsam Abschied vom Papier weiter
deutschepapier gibt auf weiter
Arbeitsplätze im europäischen Mittelstand verändern sich weiter