C.ebra

CO2-Standard für Geschäftsreisen

Der Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) und die Klimaschutzorganisation Atmosfair haben auf der Herbsttagung für Geschäftsreise- und Mobilitätsmanagement in Essen einen neuen Standard präsentiert, der CO2-Emissionen in allen Bereichen von Geschäftsreisen weltweit methodisch erfasst.

Damit ist es Unternehmen erstmals möglich, in ihrer Nachhaltigkeitsberichterstattung die CO2-Emissionen in diesem bisher vernachlässigten Bereich standardisiert zu ermitteln und auszuweisen. „Der Standard ist eine Weltneuheit. Bisher gab es nur vereinzelte Ansätze, um die CO2-Emissionen von Gebäuden oder Autos zu erfassen“, sagt VDR-Präsident Dirk Gerdom. „Diese Ansätze waren aber entweder unscharf oder zu komplex für die Praxis im Bereich Geschäftsreise“. Mit dem neuen Standard ist es möglich, die CO2-Emissionen von Geschäftsreiseaktivitäten einheitlich und qualitativ hochwertig zu bilanzieren und zu analysieren.

Lorenz Szyperski, Leiter des Fachausschusses Nachhaltigkeit im Verband, hat das Projekt begleitet. „Kunden, Medien, Investoren oder Rating-Agenturen bewerten Unternehmen zunehmend nach ihrer Klimaschutzpolitik. Die vollständige Erfassung von CO2-Emissionen und die Analyse von Minderungsoptionen sind deshalb dringend notwendig. Wir sind froh, heute mit dem neuen Standard Unternehmen ein Tool anbieten zu können, das sie dabei im wichtigen Bereich Geschäftsreise methodisch fundiert unterstützt.“

www.vdr-service.de/co2-standard

Verwandte Themen
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter
Ausschnitt aus einer Karte der Kloepfel Group: Innerhalb Deutschlands gibt es deutliche Gehaltsunterschiede bei Einkäufern. (Quelle: Kloepfel Group)
Klare Trends beim Einkäufer-Gehaltsreport 2017 weiter
Knapp 200 Teilnehmer besuchten den „Köbele-Innovationstag“, der in diesem Jahr in den Konferenzräumen des ThyssenKrupp-Testturms in Rottweil orgainiert wurde. (Foto: BurkART)
"Innovationstag" für Köbele-Kunden weiter
Stechert-Stahlrohrmöbel hat Insolvenz angemeldet weiter