C.ebra

Rednet baut „Higher Education“ aus

Seit Anfang Januar verstärkt Christian Capeletti das Team des Mainzer IT-Ausstatters als Leiter Vertrieb Forschung & Lehre. Die Position wurde im Zuge des Wachstums bei dem auf die IT-Ausstattung von Behörden und Bildungseinrichtungen spezialisierten mittelständischen Unternehmen geschaffen.

Das Unternehmen erweiterte in den letzten Jahren die Zusammenarbeit mit Hochschulen zunehmend. „Neben den Hochschulen entdecken auch immer mehr Forschungseinrichtungen die Vorzüge, die es mit sich bringt, einen eng verzahnten und gut vernetzten IT-Experten an der Seite zu haben. Angebote wie unser Online-Shop, unser Know-how im Rahmenvertrags-Bereich sowie die Organisation von Schulungen, Weiterbildungs- und Informationsveranstaltungen werden in der Forschung gerne und intensiv genutzt“, beschreibt Walter Steffens, Mitglied der Rednet-Geschäftsleitung, den aktuellen Stand.

www.rednet.ag

Verwandte Themen
Die CeBIT will die führende Eventplattform und Festival der digitalen Technologie werden. (Bild: Deutsche Messe)
CeBIT zieht in den Juni um weiter
Seit Anfang März 2017 verantwortet Arvato Rewardsden Betrieb des bahn.bonus-Prämienshops sowie das gesamte Fulfillment für das Prämiensortiment.
Arvato Rewards launcht bahn.bonus-Prämienshop weiter
(v.l.n.r.) Prof. Dr. Ronald Bogaschewsky, Inhaber des Lehrstuhls für BWL und Industriebetriebslehre an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg; Henrik Ellefsen, Team Lead Indirects, P2P Process Owner; Karsten Pöhls, Implementation Team Lead P2P; Horst
Beiersdorf gewinnt BME-Preis für elektronische Beschaffung weiter
Inzwischen verwaltet jeder vierte Bundesbürger (28 Prozent) Dokumente digital. (Bild: Bitkom)
Auch privat nehmen Deutsche langsam Abschied vom Papier weiter
deutschepapier gibt auf weiter
Arbeitsplätze im europäischen Mittelstand verändern sich weiter