C.ebra

Durable übernimmt Idealplast

Die Durable Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG in Iserlohn hat die Marke Idealplast von der Ensto Ensek AS aus Finnland zum 1. Januar 2010 übernommen.

Idealplast zählt zu den führenden Anbietern von Schreibtischaccessoires sowie Kunststoffbehältern für viele industrielle Einsatzbereiche und positioniert sich als Marktführer in Skandinavien. „Durable Scandinavia war seit einiger Zeit bereits für den Vertrieb von Idealplast-Produkten im skandinavischen Büroartikelmarkt zuständig. Wir sind daher gut aufgestellt, um auf dieser Basis den restlichen europäischen Raum bedienen zu können. Das Sortiment bietet für Durable eine Menge Synergien und wir freuen uns, unser Produktportfolio um qualitativ hochwertige Produkte zu erweitern“, so Durable-Chef Horst-Werner Maier-Hunke. Die neuen Sortimente werden auf dem Durable-Messestand auf der Paperworld in Frankfurt vorgestellt.

www.durable.de

Verwandte Themen
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Epson erhält EcoVadis Gold-Auszeichnung für Nachhaltigkeit
Epson erhält Nachhaltigkeitsauszeichnung weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
Volles Haus bei den "German-Chair-Hockey-Masters" weiter
OpusCapita-Softwarelösung für effiziente Beschaffung weiter