C.ebra

Gesucht: die recyclingpapierfreundlichste Firma

Im Rahmen des Wettbewerbs „Deutscher Nachhalitgkeitspreis“, der am 13. Mai gestartet ist, wird es erstmals auch einen Sonderpreis zum Thema Recyclingpapier geben.

Die Teilnahme am Gesamtwettbewerb Deutscher Nachhaltigkeitspreis ist Voraussetzung, um als das „recyclingpapierfreundlichste Unternehmen“ ausgezeichnet zu werden. Der Preis wird aufgrund der besonderen Relevanz für ressourceneffizientes und nachhaltiges Wirtschaften vergeben und der Gewinner von einer unabhängigen Expertenjury ermittelt. Das Unternehmen, das die höchste Recyclingpapierquote im Bereich Büro- und Magazinpapier aufweist, erhält den Sonderpreis. Die Prämierung der Gewinner findet am 6. November 2009 in Düsseldorf auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag statt, der unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel steht.

Unternehmen können anhand eines Online-Fragebogens teilnehmen, in dem alle wettbewerbsrelevanten Informationen abgefragt werden. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 31.Juli 2009.

Weitere Infos finden Sie auf der C.ebra-Webseite in der Rubrik Wettbewerbe. Die Fachzeitschriften C.ebra und BusinessPartner PBS sind Medienpartner für den Sonderpreis.

www.deutscher-nachhaltigkeitspreis.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter