C.ebra

Endkundeninfotag bei Lyreco

Am 10. Mai veranstaltet die Deutschland-Tochter des international tätige Bürobedarfsanbieters Lyreco in der ungewöhnlichen Kulisse des Expowals in Hannover einen Kundeninformationstag.

Rund 30 Markenhersteller präsentieren auf der Lieferantenmesse Produktneuheiten und Trends aus dem Bereich Büro, Catering und IT. Was es mit den so genannten Eco-Labeln auf sich hat, wie auch Produkte in ihrer Herstellung CO2-Footprints hinterlassen oder wie die Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz gesteigert werden kann, erfahren die Teilnehmer in den angebotenen Workshops renommierter Referenten. Ein Highlight dürfte auch der Live Talk mit Hannover 96-Trainer Mirko Slomka und DFB-Stadionsprecher Christian Stoll werden. Gemeinsam mit Marc Gebauer, Corporate Accounts Director Lyreco Deutschland, wird das Thema Nachhaltigkeit im Profifußball und dessen erstaunliche Parallelen zur freien Wirtschaft diskutiert.

Dabei steht in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit besonders im Fokus. So besteht u.a. das Catering für die Veranstaltung aus regionalen Bioprodukten, lange Autofahrten wurden im Zuge der Planungen durch Telefonate ersetzt und die Erreichbarkeit der Location mittels öffentlichen Verkehrsmitteln war dem Veranstalter besonders wichtig. Um die Nutzung anzuregen, hat jeder Kunde die Möglichkeit, sein Fahrticket als Los einzusetzen. Ein Trekkingrad der Marke Pegasus winkt auf der Veranstaltung als Gewinn.

www.lyreco.de

Verwandte Themen
Die Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm. Bild: Bechtle AG
Landesverwaltung und Bechtle verlängern Rahmenvertrag weiter
Konica Minolta möchte eigenen Angaben zufolge bis 2050 80 Prozent seiner CO₂-Emissionen im Vergleich zum Referenzjahr 2005 reduzieren. Bild: Science Based Targets Initiative (SBTi)
Konica Minolta ist beim Klimaschutz weltweit führend weiter
"Café Orgánico" von Gepa ist Deutschlands nachhaltigstes Produkt 2017(Bild: Gepa.de , Infomaterial, Musterkalkulation Café Organico)
Verbraucher wählen fairen Kaffee zu Deutschlands "nachhaltigstem Produkt" weiter
DIW-Studie zum Green Public Procurement: Trotz zuletzt steigender Tendenz wurden 2015 nur 2,4 Prozent aller Beschaffungsverträge nach umweltfreundlichen Kriterien vergeben. (Bild: Thinkstock/iStock/weerapatkiatdumrong)
Umweltfreundliche Beschaffung kommt in Deutschland zu kurz weiter
Legendäre Auftritte, unvergesslicher Sound, kreischende Fans: Die besten Konzertplakate aus Rockund Popgeschichte im großen Posterformat (49 x 68 cm) ist ein echter Blickfang.
"Gig Poster Edition": Jetzt mitmachen und gewinnen! weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag "Büro der Zukunft" auf der Paperworld weiter