C.ebra

Antalis erhöht Logistikpauschale

Steigende Kosten im Bereich Logistik machen beim Papiergroßhändler eine Erhöhung der Logistikpauschale sowie Servicegebühr „Frei Verwendungsstelle“ unumgänglich, so die Begründung des Unternehmens.

Fortlaufend steigende Kosten im Bereich Logistik haben Antalis zu einer Erhöhung bei der Logistikpauschale und Serviceleistung „Frei Verwendungsstelle“ veranlasst. „Diese Erhöhung wird notwendig, um weiterhin einen konstant hohen Servicegrad garantieren zu können“, so die Firmeninfo. Ab dem 1. August beträgt die Logistikpauschale somit 1,60 Euro je 100 kg und die Serviceleistung „Frei Verwendungsstelle“ steigt um 20 Euro je Tonne.

www.antalis.de

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter