C.ebra

Esselte vollzieht Isaberg Rapid-Übernahme

Esselte hat gestern bekannt gegeben, dass die bereits angekündigte Übernahme von Isaberg Rapid als einem führenden Unternehmen im globalen Heftgerätemarkt nun vollzogen ist.

Isaberg Rapid, mit Hauptsitz im schwedischen Hestra, ist ein Unternehmen, das Heftgeräte, Heftzangen, Heftmaschinen, Klebepistolen und elektrische Heftmaschinen für führende Hersteller von Kopiergeräten und Druckern entwickelt, herstellt und vermarktet. Die Akquisition wird von Esselte als eine strategische Ergänzung des eigenen Büroartikelgeschäftes sowie als Expansion in den Werkzeugbereich und Vertrieb über den Baumarktkanal gesehen.

Die Übernahme ist Teil der Esselte-Strategie, das Kerngeschäft zu stärken und die Marktposition als globales Unternehmen auszuweiten. „Wir sind sehr froh darüber, diese Übernahme abgeschlossen zu haben“, sagt Gary Brooks, Vorstandsvorsitzender von Esselte. „Wir freuen uns nun auf eine schnelle und problemlose Integration von Isaberg Rapid in Esselte und führen das Jahr 2010 als ein neues progressives Unternehmen fort.”

www.esselte.com

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter