C.ebra

Archivcenter für 1,5 Millionen Boxen entsteht in der Nähe von Frankfurt

Iron Mountain, eigenen Angaben zufolge weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen zur Sicherung und Archivierung von unternehmenswichtigen Informationen, erweitert seine Präsenz in Deutschland mit einem neuen Archivcenter.

Die Grundsteinlegung für den neuen Standort im Magna-Park Rhein-Main in Butzbach bei Frankfurt am Main fand Ende September statt. Voraussichtlich ab März 2010 soll das nunmehr 15. und größte Archivcenter von Iron Mountain in Deutschland rund 57 000 Kubikmeter Staufläche für 1,5 Millionen Archivboxen bieten. Am neuen Standort entstehen Arbeitsplätze für rund 20 Mitarbeiter.

www.ironmountain.de

Verwandte Themen
Die Marktstudie soll die Produktgruppen der aus nachwachsenden Rohstoffen bestehenden Wasch- und Reinigungsmittel sowie Büroartikel erfassen und die Bedarfe der öffentlichen Hand in diesen Segmenten ermitteln. (Bild: FNR-M. Missalla)
Marktdaten biobasierter Produkte für Büro und Reinigung gefragt weiter
Fortan liefert der B2B-Versandhändler für Geschäftsausstattung auch europaweit klimaneutral. (Quelle: Kaiser+Kraft)
Kaiser+Kraft stellt Stückgutlieferungen klimaneutral weiter
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto "Kommunikation 4.0 im Unternehmen".
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Die Ergebnisse sind Teil der Studie "IT-Zufriedenheit in europäischen Unternehmen", die Sharp in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Censuswide durchgeführt und erstmals im September 2016 veröffentlicht hat. (Bild: Sharp)
Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Wird der operative Einkauf zum Auslaufmodell? weiter
Mercateo
Mercateo setzt weiterhin auf profitables Wachstum weiter